Tag der Industriekommunikation 2018: B2B-Marketing der Zukunft

Redaktion (allg.)

Der sechste Tag der Industriekommunikation am 21. Juni in Fürstenfeldbruck bei München stand unter dem Motto: B2B-Marketing der Zukunft: virtuell - künstlich - menschlich. Industrieunternehmen präsentierten während der Veranstaltung des BVIK unter anderem, wie sich die Kommunikation im digitalen Zeitalter verändert hat. LOGISTIK HEUTE sprach mit Kai Halter, Vorstandschef des Bundesverbands Industriekommunikation (BVIK), und Erik Snoeijen, Leiter Gloabl Marketing, Digital Sales und Channel Management bei Bosch Rexroth, über Kommunikationstrends der Zukunft.

Aktuelle Umfragen

Über 80 Prozent der Befragten begrüßten 2018 in einer Umfrage zum Thema „Künstliche Intelligenz in der Logistik“ KI als wichtiges Zukunfts- und Innovationsthema.

Das Beratungs- und Planungsunternehmen io-consultants hat eine Umfrage zum Thema „Geht Digitalisierung ohne Automatisierung?“ gestartet.