Supply Chain Management Award 2019: Preisträger Continental im Video-Interview

Redaktion (allg.)

Der Automobilzulieferer Continental ist mit dem Supply Chain Management Award 2019 geehrt worden. Der Award wurde zum 14. Mal von Strategy&, der Strategieberatung von PwC, und dem Fachmagazin LOGISTIK HEUTE aus dem Münchener HUSS-VERLAG verliehen. Die Preisübergabe fand am 27. November 2019 auf der Veranstaltungsplattform Hypermotion in Frankfurt im Rahmen des Supply-Chain-Gipfels EXCHAiNGE statt. Jan Axt, Leiter Automotive Supply Chain Management Strategie & Innovation, Continental Teves AG & Co. oHG, Frankfurt am Main, erläutert im Video-Interview Erfolgsrezepte im ausgezeichneten SCM-Konzept.

(Quelle: EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH)

Aktuelle Umfragen

Das Beratungs- und Planungsunternehmen io-consultants hat eine Umfrage zum Thema „Geht Digitalisierung ohne Automatisierung?“ gestartet.

Über 80 Prozent der Befragten begrüßten 2018 in einer Umfrage zum Thema „Künstliche Intelligenz in der Logistik“ KI als wichtiges Zukunfts- und Innovationsthema.