Fachforum

Ersatzteillogistik: Für die Zukunft aufgestellt

Zu den Trümpfen in der Ersatzteillogistik zählen sichere Verfügbarkeit, angemessene Lieferzeiten, Prozessstabilität, Nachhaltigkeit sowie Kosteneffizienz. An welchen Stellschrauben können Unternehmen drehen, um die Spare Parts Supply Chain zu optimieren? Wie lässt sich durch die Ersatzteillogistik die Kundenbindung stärken? Wie können Firmen Technologien wie den 3D-Druck für ihr After Sales Business nutzen? Und welche Rolle kann künftig der E-Commerce für die Ersatzteillogistik spielen? Mit diesen und weiteren Fragen setzt sich das digitale LOGISTIK HEUTE-Forum „Ersatzteillogistik: Für die Zukunft aufgestellt“ auseinander.

Bild: AdobeStock/yuryrumovsky
Bild: AdobeStock/yuryrumovsky

Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte aus den Bereichen Supply Chain Management, Supply Chain Planning, Logistik, Ersatzteillogistik und Business Development. Der Fokus liegt dabei auf den Branchen Automotive (OEMs und Zulieferindustrie), Chemie, Druck, Elektro, Konsumgüter, Luftfahrt, Maschinen- und Anlagenbau, Medizintechnik, Pharma sowie Kontraktlogistik. Die Veranstaltung eignet sich sowohl für Konzernvertreter als auch für Mittelständler.

Datum
Mittwoch, 07.12.2022 09:30 bis Mittwoch, 07.12.2022 13:00
Teilnahmegebühr
Kostenfrei
Ort
Online
Anmeldeschluss
6. Dezember 2022
Programm
7. Dezember 2022
9:30 - 10:40 Uhr
Begrüßung und 1. Forumsrunde
  • Begrüßung und Einführung
    Matthias Pieringer, Chefredakteur LOGISTIK HEUTE, HUSS-VERLAG GmbH, München
  • Fulfillment neu gedacht: Ersatzteillogistik als Wettbewerbsvorteil
    Benjamin Reichenecker, Co-Founder und Managing Director, Partscloud GmbH, Pliezhausen

  • Vortragstitel folgt
    Hafid Zannoud, Enterprise Account Manager Transport & Logistics, Getac Technology GmbH, Düsseldorf

  • Additive Refabrikation von E-Bikes: Mit Ersatzteilen zur Kreislaufwirtschaft
    Jan Koller, Gruppenleiter Effiziente Wertschöpfungssysteme, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Bayreuth

10:40 - 11:00 Uhr
Pause mit digitalen Angeboten
11:00 -11:30 Uhr
Diskussionsrunde zu „Technik und IT für die Ersatzteillogistik von heute und morgen“
  • Holger Lorenzen, Geschäftsführer, Metroplan Logistics Management GmbH, Hamburg
     
  • Rüdiger Stauch, Head of Sales, PSI Logistics GmbH, Berlin
11:30 - 13:00 Uhr
2. Forumsrunde und Zusammenfassung
  • Forschungsprojekt SparePartAssist: „Ersatzteile, wir finden euch!“
    Prof. Dr.-Ing. Frank Neumann, Studiengang Ingenieurinformatik, HTW – Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
     
  • Ersatzteile: Wie Mikro-Hubs völlig neue Ansätze in Logistik und Lagerung ermöglichen
    Ferdinand Dietrich, CCO & Co-Founder, Storebox Holding GmbH, Wien, und Erwin Trinkl-Sebald, Logistics Business Support Manager, Central Europe Logistics, KONE AG, Wien
     
  • Zusammenfassung
    Matthias Pieringer, Chefredakteur LOGISTIK HEUTE, HUSS-VERLAG GmbH, München

Veranstalter

HUSS-VERLAG GmbH
Joseph-Dollinger-Bogen 5
80807 München

Moderation

Matthias Pieringer
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
HUSS-VERLAG GmbH

Ansprechpartner LOGISTIK HEUTE-Veranstaltungsreihe

Hendrikje Rother
Organisation/Marketing
HUSS-VERLAG GmbH
+49 89 32391 240
Sandra Lehmann
Referenten/Redaktion
HUSS-VERLAG GmbH
+49 89 32391 227
Gabriele König
Sponsoring/Sales
HUSS-VERLAG GmbH
+49 89 32391 261

Informiert bleiben

Bleiben Sie aktuell informiert über unsere Fachveranstaltungen mit unserem Veranstaltungsnewsletter LOGISTIK HEUTE Forum.