CONFERENCE DAYS 2021

Der HUSS-VERLAG veranstaltete mit zahlreichen Partnern seines Fachmagazins LOGISTIK HEUTE vom 19. bis 30. April 2021 unter Conference-days.de erstmals einen 100% digitalen B2B Wissens- und Networking-Event.

An den Conference Days konnte jeder kostenlos teilnehmen. Es meldeten sich 2.275 Besucher für die 55 Einzelevents der Premiereveranstaltung an.

Im Mittelpunkt dieses zweiwöchigen rein digitalen Events, der sich unter anderem an Unternehmen und Beschäftigte aus dem Wirtschaftsbereich Logistik und Intralogistik richtete, stand die Wissensvermittlung zu aktuellen, branchenrelevanten Themen mittels zahlreicher digitaler Veranstaltungsformate, wie etwa Live-Webinare, Produktpräsentationen, Panel-Diskussionen oder Interviews.

Darüber hinaus konnten – Networking-Pass vorausgesetzt – alle Besucher und Conference-Partner miteinander Networking betreiben, indem sie über Tools wie Messaging, Terminvereinbarungen und Videochats direkt innerhalb der Eventplattform kommunizierten.

Partner

AM Logistic Solutions bietet individuelle Automatisierungen für Ihre Intralogistik

Cognex ist der weltweit führende Anbieter von industriellen Bildverarbeitungssystemen

Die Veranstaltung, die verschiedene Hauptzielgruppen auf drei Eventbühnen ansprach, wird inhaltlich u.a. von allen acht periodisch erscheinenden Titeln des HUSS-VERLAGs getragen, deren Fachpublikationen in ihren Branchen informativen Journalismus und hochwertige Inhalte garantieren.

Zu den Conference Days, die von 42 Conference-Partnern unterstützt wurden, meldeten sich 2.275 Besucher an und erfüllten somit die Erwartungen des Veranstalters und der Partner in hohem Maße. Das zweiwöchige Programm umfasste auf den drei Bühnen Truck & Bus, Logistik & Intralogistik sowie Automotive & Taxi insgesamt 55 Einzelveranstaltungen, für die in Summe 7.345 individuelle Anmeldungen von Besuchern verzeichnet wurden.

„Wir haben mit diesem digitalen Format unser gesetztes Ziel erreicht, den Wissenstransfer gemeinsam mit unseren Partnern erfolgreich umzusetzen. Getragen von der redaktionellen Kompetenz unserer Titel und dem umfassenden Know-how unserer Partner waren die Conference Days 2021 ein großer Erfolg.“

Rainer Langhammer, Geschäftsführer HUSS-VERLAG

 

Folgend finden Sie die Events der Logistik & Intralogistik Bühne:

  • 19.04., 11 Uhr: Logistik-Automatisierung im Aufwind – gefordert sind Schnelligkeit, Flexibilität und Effizienz
  • 20.04., 09 Uhr: Der Weg zur smarten Intralogistik - Von effizienten Prozessen bis zu vollautomatisierten Lagersystemen
  • 19.04., 13 Uhr: Transparenz und Datensicherheit in der Supply Chain – Ergänzung oder Widerspruch?
  • 20.04., 11 Uhr: Remira: Kampf um die Ware - Wie Sie dem Wettbewerb voraus sind
  • 21.04., 11 Uhr: Die saisonalen Spitzen der Auftragsabwicklung im
    Retail smart und effizient bewältigen
  • 21.04., 15 Uhr: In 7 Tagen zum neuen Warehousemanagement
  • 22.04., 11 Uhr: Nutzfahrzeug-Ersatzteilhandel: Was bringt die digitale Zukunft?
  • 22.04., 13 Uhr: LogiMAT.digital Launch
  • 23.04., 11 Uhr: Künstliche Intelligenz: Potenziale in Transport und Logistik heben
  • 26.04., 09 Uhr: THINK TANK: Leichte E-Mobilität: Da geht was – Chancen und Potenziale von Downsizing und Elektrifizierung fürs Gewerbe
  • 26.04., 13 Uhr: Wie man Gefährdungsbeurteilungen schnell und rechtssicher erstellt
  • 27.04., 9 Uhr: Leichte E-Mobilität: Da geht was – Chancen und Potenziale von Downsizing und Elektrifizierung fürs Gewerbe
  • 27.04., 11 Uhr: Ist die Automatisierung Ihres Lagers der Schlüssel zum Erfolg?
  • 27.04., 13 Uhr: Industrielle Bildverarbeitung: Die ‚Augen‘ der Logistik 4.0
  • 27.04., 9 Uhr: Covid-19-Schutz im Fahrerhaus: Tipps der BG Verkehr für ein sicheres Arbeiten in Lkw, Transporter und Omnibus während der Pandemie
  • 28.04., 9 Uhr: Lieferkettengesetz: Der richtige Weg für faire und nachhaltige Supply Chains?
  • 28.04., 11 Uhr: Remira: Supply Chain Collaboration - Vorteile einer digitalen Plattform für alle Ihre Lieferanten
  • 28.04., 13 Uhr: Trends in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie und daraus resultierende Anforderungen an die Intralogistik bei produzierenden Unternehmen
  • 29.04., 9 Uhr: Cargobikes im Kommen: Chancen und Probleme der gewerblichen Praxis
  • 29.04., 13 Uhr: Innovativ, intelligent, idealworks: Wie das BMW-Spinoff mit AMRs die Logistik verändert
  • 30.04., 11 Uhr: Innovationen der Logistik: Ein Blick in die Lagerhallen und Logistikzentren der Zukunft

 

Als Dankeschön wurde unter allen angemeldeten Besuchern nach den Conference Days Anfang Mai zwei Mal das Galaxy S21+ 5G. Die Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt. Erfolgreiche Erstveranstaltung Conference Days 2021 | HUSS Unternehmensgruppe

Der HUSS-VERLAG ist ein B2B-Verlag, der seit über 45 Jahren mit Fachzeitschriften und periodisch erscheinenden Sonderpublikationen sowie einer Vielzahl von digitalen Formaten die Fach- und Führungskräfte der Wirtschaftszweige Logistik und Automotive sowie der Branchen Transport, Flottenmanagement, Touristik und Personenbeförderung mit hilfreichen Produkten, sowie aktuellem Praxis- und Hintergrundwissen versorgt.

Zudem organisiert der HUSS-VERLAG zahlreiche renommierte Branchenveranstaltungen, wie etwa Fachforen, Konferenzen oder Preisverleihungen.

Veranstalter
HUSS-VERLAG GmbH
Joseph-dollinger-Bogen 5
80807 München
Ansprechpartner
Matthias Pieringer
Chefredakteur LOGISTIK HEUTE
+49 89 323 91 215
Gabriele König
Anzeigenleitung LOGISTIK HEUTE
+49 89 32391 261
Julia Mogilevska
Teamleitung Marketing & Events
+49 89 323 91 126