Zollwissen für Logistiker

Symbolbild Termin

Zollwissen für Logistiker
Zollrelevante Zusammenhänge erkennen und sicher bearbeiten

Dieses Seminar vermittelt Ihnen laut dem Veranstalter grundlegende Kenntnisse, um zollrechtlich relevante Aspekte im Tagesgeschäft zu erkennen, diese gemäß geltender Bestimmungen zu behandeln und systematisch zu bearbeiten.

Seminarinhalte:

  • Die Grundlagen des Zollrechts und der Zollabfertigung
  • Export- und Import Grundlagen (Abwicklung)
  • Zolltarife (Einreihung der Waren in dem EZT)
  • Überblick über besondere Zollverfahren
  • Zollwertberechnung bei Einfuhr von Waren
  • Präferenzen und Warenursprung
  • Incoterms
  • Vereinfachung bei der Zollabfertigung
  • Zahlungs- und Finanzierungsmöglichkeiten im intern. Handel
  • Internationale Vertragsgestaltung
  • Transportdokumente: Konnossement, Bill of Lading, CMR, AWB
  • Praxisbeispiele Im- und Exportabwicklung

Ihre praktischen Erfahrungswerte und Umsetzungskompetenzen werden durch Best-Practice-Beispiele, Fallstudien, Übungen und Checklisten ergänzt, um die Anwendung des Gelernten im beruflichen Kontext zu verdeutlichen. Diskussionsrunden geben Raum zur Vertiefung und zum Erfahrungsaustausch. 


Kontakt:
Sarah Laue
laue@bvl.de
Telefon: +49 (0)421-173 84 7004

Textquelle:https://www.bvl-seminare.de/zollwissen-fuer-logistiker/

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
24.10.2024 - 25.10.2024
Ort
Göttingen
Name Veranstalter
BVL Seminare