Ladungssicherung in der Ausbildung digital vermitteln

Symbolbild (Copyright: John M. John/Institut der deutschen Wirtschaft)
Symbolbild (Copyright: John M. John/Institut der deutschen Wirtschaft)

Ladungssicherung in der Ausbildung digital vermitteln

Die Ladungssicherung im Betrieb und beim Transport ist ein wichtiges, aber abstraktes Thema. Entsprechend schwierig ist es häufig, Ihren Auszubildenden die relevanten Aspekte anschaulich nahezubringen. In diesem Q 4.0 Training erfahren Sie, wie Sie Ladungssicherung digital vermitteln und so für Ihre Auszubildenden besser greifbar machen können.

Das bietet Ihnen das Training:

  • Sie lernen verschiedene Methoden kennen, um den didaktischen Aspekt der Ausbildung anschaulicher zu gestalten.
  • Sie erlernen das sinnvolle Abgrenzen von Lern- und Lehrmethoden. Sie erfahren, wie Sie mit digitalen Tools und Methoden Ladungssicherung ansprechend und anschaulich vermitteln.
  • In einem Praxisprojekt werden Sie selbst kreativ tätig und haben die Möglichkeit, die gelernten Inhalte direkt in Ihre Ausbildung zu integrieren.

Agenda:

13.02.2024 Kick-off-Veranstaltung & Online-Workshop 1
27.02.2024 Online-Workshop 2
19.03.2024 Online-Workshop 3 & Abschlussveranstaltung

Beratung und Kontakt:
Robert Tetzel
tetzel@bwtw.de
Tel.: +49 (0)361-24139-13

Termindaten
Kategorie
Online-Seminar
Datum
13.02.2024
Ort
online
Name Veranstalter
Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e. V.
27.11.2024 - 29.11.2024
Stuttgart
25.06.2024 - 27.06.2024
Shanghai, China
16.05.2024 - 19.06.2024
online
14.05.2024 - 15.05.2024
Düsseldorf
22.05.2024 - 23.05.2024
Dortmund
09.07.2024 - 10.07.2024
Frankfurt am Main