Herausforderungen auf dem Weg zu einer smarten Montage

Bild: Screenshot www.ipa.fraunhofer.de
Bild: Screenshot www.ipa.fraunhofer.de

Herausforderungen auf dem Weg zu einer smarten Montage
12. Dezember 2023, 14.00 bis 17.00 Uhr (hybride Veranstaltung)

Die industrielle Montage am Standort Deutschland steht heute vielen Herausforderungen gegenüber: Durch steigende Produktvarianz und sinkenden Losgrößen erhöht sich die Komplexität von Montagevorgängen, während Deglobalisierung und Fachkräftemangel die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen stärker an eine Optimierung der vorhandenen Prozesse binden. Gerade die in den letzten Jahren entwickelten Ansätze in Sachen IoT und künstlicher Intelligenz sind prädestiniert, um hier Potentiale zu erschließen. Allerdings fehlen den Anwendenden oftmals konkrete Strategien und das Hintergrundwissen für die Umsetzung im eigenen Unternehmen.

Das Event wird durch einen Impulsvortrag des Fraunhofer IPA zum Thema »Sensorbasierte Montageoptimierung« eingeleitet. Im Rahmen der anschließenden Podiumsdiskussion werden mit mehreren geladenen Experten Fragen im Spannungsfeld zwischen Anwenderbedarf, technischer Machbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Akzeptanz diskutiert.

Kontakt:
Simran Chandhok
Organisatorische Ansprechpartnerin
event@ipa.fraunhofer.de
Telefon: +49 (0) 711 970-3540

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
12.12.2023
Ort
Schweinfurt/online
Name Veranstalter
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
21.10.2024 - 25.10.2024
Online / Blended Learning
16.10.2024 - 18.10.2024
Gäufelden bei Herrenberg
11.03.2025 - 12.03.2025
Düsseldorf
30.01.2025 - 31.01.2025
Düsseldorf