Expertentalk Chemielogistik

Bild: Screenshot bvl.de
Bild: Screenshot bvl.de

Expertentalk Chemielogistik: Hebel für eine wettbewerbsfähige Supply Chain

Die vergangenen zwei Jahre haben nochmal verdeutlicht wie erfolgskritisch stabile Supply Chains in der Chemielogistik und darüber hinaus sind. Im Expertentalk Chemielogistik soll laut der BVL ein zukunftsgerichteter Blick auf die Hebel des Supply Chain Managements und deren Bedeutung für die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen gerichtet werden. Wie kann zukunftsorientiertes Supply Chain Planning die Resilienz steigern? Warum ist Cyber Security so wichtig und wo liegen mögliche Angriffspunkte für Attacken? Warum ist Circular Economy ein entscheidender Hebel zur Dekarbonisierung der Chemieindustrie und welche Anforderungen kommen hier auf die Logistik und die bestehenden Geschäftsmodelle zu? Diese und weitere Fragen zu den Hebeln einer wettbewerbsfähigen Chemielogistik werden die Experten beantworten. 

Moderation:
Christina Thurner, Mitglied des Vorstands LOXXESS AG, Vorstand BVL

Referenten:
Dr.-Ing. Frank Jenner, Managing Partner Global Chemicals & Advanced Materials Industry Leader, Ernst & Young GmbH
Ralf Busche, Senior Vice President European Site Logistics Operations, BASF SE, Beirat BVL
André Wardaschka, Chief OT Cyber Security Officer, Evonik Industries AG
Matthias Brey, Head of Sustainability Consulting Europe West, Ernst & Young GmbH

Kontakt:
Anne Suhling
suhling@bvl.de
Telefon: +49 (0)421-173 84 25

Termindaten
Kategorie
Sonstige Veranstaltung
Datum
08.12.2021
Ort
online
Name Veranstalter
Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V.