Experte für nachhaltiges Lieferkettenmanagement (TÜV)

Symbolbild Termin

Experte für nachhaltiges Lieferkettenmanagement (TÜV).
Mit Methodenwissen und Praxisanwendung zum anerkannten Zertifikatsabschluss

Ein nachhaltiges Lieferkettenmanagement ist heute eine Grundvoraussetzung für den Unternehmenserfolg. Zur Erfüllung steigender Anforderungen von Kunden, Gesetzgeber, NGOs und Konsumenten bzgl. der gesellschaftlichen Verantwortung sind Unternehmen auf spezifisches Fachwissen und ausgebildete Experten angewiesen.

Inhalte des Seminars:

- Trends und Treiber für nachhaltiges Supply Chain Management:

  • Nationale und supranationale Initiativen
  • Gesetze und andere Vorgaben (z.B. SDGs, NAP Wirtschaft und Menschenrechte, Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz)
  • B2B-Anforderungen und Initiativen (z.B. EcoVadis, Sedex, BSCI)
  • Anforderungen von NGOs und Konsumenten
  • Gesellschaftliche Ansprüche

- Bausteine für ein nachhaltiges Lieferkettenmanagement:

  • Nachhaltigkeitsthemen in Lieferketten identifizieren
  • Interne Strukturen und Prozesse anpassen
  • Anforderungen an Lieferanten formulieren und kommunizieren( z.B. Supplier Code of Coduct)
  • Lieferanten bewerten, monitoren und weiterentwickeln
  • Berichterstattung zum nachhaltigen Lieferkettenmanagement

- Fachlicher Input, Beispiele, Übungssequenzen und Diskussionen zu Ihren Fragestellungen

- Pers Cert TÜV Prüfung


Kontakt:
servicecenter@de.tuv.com
Telefon: 0800 135 355 77

Textquelle:
https://akademie.tuv.com/weiterbildungen/experte-fuer-nachhaltiges-lief…

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
19.12.2024 - 20.12.2024
Ort
Hamburg
Name Veranstalter
TÜV Rheinland Akademie