Einsatzmöglichkeiten von KI im Qualitätsmanagement

Symbolbild Termin

Einsatzmöglichkeiten von KI im Qualitätsmanagement
Neue Methoden zur Qualitätssicherung und Prozessoptimierung.

Die Qualitätsanforderungen in vielen Branchen steigen ständig und komplexere Produkte benötigen zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen im Produktionsprozess. Gleichzeitig müssen viele Hersteller Kosten einsparen, um auf lange Sicht rentabel zu bleiben. Wie kann Qualität bei dieser Herausforderung unterstützen?

Der Einsatz neuer Methoden aus dem Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI), wie z.B. dem Machine Learning, bieten die Möglichkeit, Optimierungspotenziale auf Basis vorhandener Daten zu erkennen. Die vielen Überschneidungen zwischen klassischen Qualitätswerkzeugen und modernen KI-Methoden ermöglichen eine effektive Einbindung in bestehende Arbeitsprozesse. Daher ist zu vermuten, dass auf lange Sicht z.B. Machine Learning die QM-Toolbox erweitern und fester Bestandteil werden wird.

Erfahren Sie, wie Sie mit Machine Learning auch ohne Programmierkenntnisse Ihre Prozesse effizienter gestalten können. 

  • Methoden der künstlichen Intelligenz und ihre Anwendungsgebiete innerhalb des Qualitätswesens
  • Datenverfügbarkeit und Dokumentation
  • Auswahl geeigneter Anwendungen
  • Machine Learning als Prozess und Methode
  • Einsatzmöglichkeiten in der Praxis mittels Low-Code- und No-Code-Lösungen (z.B. ChatGPT)

Kontakt:
servicecenter@de.tuv.com
Tel.: +49 800 135 355 77

Textquelle: https://akademie.tuv.com/weiterbildungen/einsatzmoeglichkeiten-von-ki-im-qualitaetsmanagement-24090821

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
13.05.2024 - 14.05.2024
Ort
Hamburg
Name Veranstalter
TÜV Rheinland Akademie GmbH