DSIV CONNECT

Copyright: Technik Museum Sinsheim
Copyright: Technik Museum Sinsheim

DSIV CONNECT

Wissensaustausch im Fokus: Das Networking-Event für Studierende und erfahrene Industrieexperten

Treffen in Sinsheim

Für Studierende und Auszubildende ist es laut dem Veranstalter eine hervorragende Gelegenheit, ein berufliches Netzwerk im DSIV aufzubauen. Kontakte in der Schüttgut- und Prozessindustrie können bei der Jobsuche nach dem Studium oder für Praktika währenddessen sehr wertvoll sein. Der DSIV lädt daher Gäste, seine Mitglieder und die Mitglieder in Ausbildung zu einer Veranstaltung in das Technikmuseum Sinsheim ein.

Auf einer Hallenfläche von über 30.000 Quadratmetern können mehr als 3.000 Exponate aus allen Bereichen der Technik bewundert werden. Die Hauptattraktionen sind die beiden Überschall- Passagierflugzeuge Concorde und Tupolev Tu-144, die auf riesigen Stahlstützen auf dem Museumsdach thronen und auch von innen komplett besichtigt werden können. In den Museumshallen gibt es für jeden etwas zu entdecken: Oldtimer und Motorräder aller Epochen, riesige Dampfloks, Formel-1-Legenden, rassige Sportwagen sowie Rennwagen und vieles mehr.

Hier gibt es nicht nur die Technik zu bestaunen, sondern bei diesem Treffen stehen erfahrene „alte Hasen“ der Schüttgut-Industrie für einen Austausch und Gespräche bereit. Jan Winkel, der Ansprechpartner und Koordinator für den Ausbildungsbereich und die Universitäten freut sich Euch zu sehen und kann Euch unterstützen. Er hat sich auch darum gekümmert, dass für die Mitglieder in Ausbildung diese Veranstaltung kostenfrei ist.

Kontakt:
Deutscher Schüttgut-Industrie-Verband e.V.
Tel.+49 (0)611-714061
info@dsiv.org

Quelle Text: https://dsiv.org/veranstaltungen/240524-dsiv-connect/

Termindaten
Kategorie
Event
Datum
24.05.2024
Ort
Sinsheim
Name Veranstalter
Deutscher Schüttgut-Industrie-Verband e.V.