Automatisierte Auftragskonsolidierung – Effiziente Prozesse im Warenausgang

Beginn 11:00 Uhr / Ende 12:00 Uhr

Die Konsolidierung (Zusammenführung) kommissionierter Artikel für einen Auftrag oder mehrerer Aufträge für eine Sendung ist zwar effizienter im Hinblick auf die Arbeitsproduktivität in einem Lager mit Zonen, kann aber oft erheblich mehr Platz, Arbeit und Kapital in Anspruch nehmen. Das liegt daran, dass die meisten Systeme zur Auftragskonsolidierung entweder aus statischen, regalbasierten Systemen bestehen, die enorm viel Platz beanspruchen oder aus hochautomatisierten Sortiersysteme, die nicht kosteneffizient sind.​ Kardex bietet hierzu eine effiziente Lösung als Ergänzung zu bestehenden Kommissionierlösungen.

Mit dem Konsolidierungspuffer (Sequenzpuffer) werden einzelne Auftragsbehälter aus unterschiedlichen Zonen eines Lagers oder eines Distributionscenters​ zusammengeführt, vor der Verpackung bzw. dem Versand zwischengepuffert und, sobald der Gesamtauftrag verpackt / versandt werden soll, automatisiert in der richtigen Reihenfolge (Sequenz) ausgelagert.

Die Zusammenführung der einzelnen Auftragsbehälter wird in der Regel über eine Fördertechnik abgewickelt, kann aber auch durch Fahrerlose Transportsysteme (FTS) geschehen. Der Materialfluss und die Behälterverwaltung werden meist über ein Hostsystem gesteuert.

Mit dem automatisierten Konsolidierungspuffer von Kardex der vor der Verpackung oder direkt vor dem Versand (Zwischenlagerung fertig verpackter Aufträge) ​eingesetzt wird, eliminieren Sie Such- und Wartezeiten (keine Leerlaufzeiten)​ an Verpackungsplätzen und harmonisieren die Auslastung. Die just-in-time Bereitstellung der Aufträge reduziert Falschlieferungen oder Verspätungen. Die Lösung lässt sich einfach in den innerbetrieblichen Materialfluss integrieren und ermöglicht ergonomische Arbeitsplätze, kurze Laufwege, Erweiterbarkeit in der Zukunft bei geringen Energiekosten und hohe Platzeinsparungen für einen übersichtlichen und gut organisierten Warenausgang.

Erfahren Sie mehr im Webinar.

Termindaten
Kategorie
Online-Seminar
Datum
29.03.2022
Ort
Online
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.