APICS CPIM - PART 1

Bild: James Teohart/Adobestock
Bild: James Teohart/Adobestock

Das APICS CPIM Part 1 Seminar läuft über 4 Tage im Virtual Classroom: Nach dem 27. und 28. September wird es am 14. und 15. Oktober fortgesetzt.

Nach den Angaben des Veranstalters rüstet das CSCP Seminar die Teilnehmer mit einem umfassenden Fokus auf Supply Chains aus und erweitert ihren Blick über interne Tätigkeiten hinaus, um so alle Schritte entlang der Supply Chain einzubeziehen – von Lieferanten entlang zum eigenen Unternehmen und bis hin zum Endverbraucher. Der CSCP besteht aus 3 Modulen mit den folgenden Themen:

Das CSCP Seminar rüstet die Teilnehmer mit einem umfassenden Fokus auf Supply Chains aus und erweitert ihren Blick über interne Tätigkeiten hinaus, um so alle Schritte entlang der Supply Chain einzubeziehen – von Lieferanten entlang zum eigenen Unternehmen und bis hin zum Endverbraucher. Der Kurs liefert den Teilnehmern das Wissen, um die Integration aller notwendigen Aktivitäten effektiv zu lenken und so die Leistung und die Ergebnisse der Supply Chain zu maximieren. Der CSCP besteht aus 3 Modulen mit den folgenden Themen:

Modul 1: Supply Chain Design

  • Section A: Entwicklung der Supply Chain Strategie
  • Section B: Gestaltung der Supply Chain

Modul 2: Supply Chain Planung und Umsetzung

  • Section A: Beschaffung und Lieferung von Waren und Dienstleistungen
  • Section B: Beziehungsmanagement zwischen Supply Chain Partnern
  • Section C: Reverse Logistics managen

Modul 3: Supply Chain Verbesserung und Best Practices

  • Section A: Einhaltung von Standards, Vorschriften und nachhaltigen Best Practices
  • Section B: Risiken in der Supply Chain begegnen
  • Section C: Management, Analysierung und Verbesserung der Supply Chain

Kontakt:
Christine Matzner
seminar@pmi-m.de
Telefon: +49 (0) 89-8576146

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
27.09.2021 - 28.09.2021
Ort
online
Name Veranstalter
PMI Production Management Institute GmbH