Werbung
Werbung
Werbung

Integration virtueller Marktplätze in die Beschaffung

Werbung
Werbung
Buchtipp - E-Business

Wie können Unternehmen durch gezielte Nutzung virtueller Marktplätze ihre Beschaffungsprozesse optimieren?

Im Mittelpunkt dieser Auseinandersetzung steht die Wahl geeigneter Beschaffungsobjekte, die Selektion zweckmäßiger Transaktionsmechanismen und die Bestimmung der bestgeeigneten virtuellen Markplätze.


Tobias Held:
Integration virtueller Marktplätze in die Beschaffung.
Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden 2003, 312 S., 54,90 EUR, ISBN 3-8244-0709-4.

Werbung