Zusammenarbeit intensiviert

Exel bringt Rolls-Royce-Teile in die Welt.
Redaktion (allg.)
Rolls-Royce Motor Cars hat den Logistikdienstleister Exel plc mit der weltweiten Distribution von Fahrzeugteilen beauftragt. Im BMW-Distributionszentrum in Bracknell bearbeitet Exel alle eingehenden Aufträge. Ein Aftermarkt-Servicebereich betreut alle Händler in Großbritannien, das Frachtmanagement-Team wickelt die internationalen Aufträge ab. Die Händler von Rolls-Royce können über die Exel-Homepage alle Luftfrachtsendungen online verfolgen.
Printer Friendly, PDF & Email