Werbung
Werbung
Werbung

Zukunftsbranche Intralogistik

Zweistelliges Umsatzwachstum im Geschäftsjahr 2005.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Die deutsche Intralogistikbranche konnte laut VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V.) im Jahr 2005 ihren Umsatz um 15% auf 14,7 Mrd. EUR steigern. Dies sei insbesondere auf die positive Entwicklung der Auftragseingänge bei der Fördertechnik und der hohen Auslandsnachfrage zurückzuführen. In der Umsatzweltrangliste stehe die deutsche Intralogistik nach den USA (16,7 Mrd. EUR) auf Platz zwei (14,7 Mrd. EUR), gefolgt von Japan (13,5 Mrd. EUR), Italien (9,5 Mrd. EUR) und Frankreich (9,4 Mrd. EUR). Der positive Trend wird sich nach Einschätzung des Forums Intralogistik auch in diesem Jahr weiter fortsetzen. Erwartet wird für 2006 ein Umsatzplus von 3%.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung