Zigarettenlogistik ausgelagert

Philip Morris und Loxxess erweitern Zusammenarbeit.
Redaktion (allg.)

Die Philip Morris GmbH hat ihren langjährigen Partner Loxxess Berlin GmbH mit dem Handling des Zigaretten-Fertigwarenlagers im Werk Berlin beauftragt. Der Logistikdienstleister nimmt im Dreischichtbetrieb täglich mehr als 1.000 Paletten mit verpackten Zigaretten direkt von der Produktion ab, lagert diese und verladet sie destinationsgerecht auf Lkw.

Printer Friendly, PDF & Email
Premium