Verpackung: Neue E-Commerce-Verpackung für Toff Drehteile AG

Kartons von DS Smith sollen den Versand von Shishas sicherer und nachhaltiger machen.

Die Wasserpfeifen von Toff Drehteile AG werden in Versandkartons von DS Smith verschickt. (Foto: DS Smith)
Die Wasserpfeifen von Toff Drehteile AG werden in Versandkartons von DS Smith verschickt. (Foto: DS Smith)
Sandra Lehmann

Das Schweizer Unternehmen Toff Drehteile AG, Kaiserstuhl, fertigt unter dem Label ‚toff design shishas‘ Wasserpfeifen im puristisch funktionalen Design, hergestellt mit CNC-Maschinen. Damit die Premiumprodukte ohne Kratzer und Beschädigungen beim Kunden ankommen, setzt der traditionsreiche Familienbetrieb auf eine neue, nachhaltige E-Commerce-Verpackung des Herstellers DS Smith. Die Konstruktion der Versandkartons besteht laut Anbieter aus einer unteren und einer oberen, offenen Wellpapp-Einlage. Nach DS Smith-Angaben fixieren die Inlays die empfindlichen Shishas nicht nur sicher und ohne zusätzliche Füllmaterialien in der Verpackung, sondern garantierten auch ein kundennahes Unboxing-Erlebnis.

„Für den Onlineversand haben wir nach einer Verpackung gesucht, die unsere sensiblen Premiumprodukte zuverlässig auf dem Postweg schützt und gleichzeitig das Auspacken als emotionalen Moment inszeniert. Zudem sollte die Lösung nachhaltig und platzsparend zu lagern sein.“

Die von DS Smith gemäß deren Kreislauf-Design-Prinzipien, die das Unternehmen gemeinsam mit der Ellen MacArthur Foundation konzipiert hat, entwickelte E-Commerce-Verpackung in EB-Welle erfülle diese Anforderungen vollständig. Die beiden Einlagen gewährleisten laut dem Anbieter, dass die Wasserpfeifen sehr gerade, fest und kompakt im Versandkarton liegen. Füllmaterial sei bei der materialoptimierten Lösung genauso wenig erforderlich wie Klebeband: Denn die Box lasse sich mittels Einstecklaschen verschließen. Um den im höheren Preissegment liegenden Paketinhalt während des Transports vor Diebstahl zu schützen, sei die Verpackung bewusst nicht bedruckt. Zudem unterstreiche die naturbelassene Wellpappe den Nachhaltigkeitsanspruch von Produkt und Unternehmen.

Emotionales Auspackerlebnis

Außen im Design neutral gehalten, warte der eigentliche Wow-Effekt im Innern der Verpackung. Alleiniges Augenmerk gilt laut DS Smith der Shisha, die sich mithilfe des Farbdesign ästhetisch von dem Braun der Wellpapp-Inlays abhebe. Das Auspackerlebnis emotionalisiere und verschaffe den Premiumprodukten von ‚toff design shishas‘ einen unvergesslichen Auftritt. Nicht zuletzt auch, weil die Lösung DS Smith zufolge Ressourcen schont, den Entsorgungsaufwand verringert und als Monomateriallösung ganz einfach in den Papierrecyclingkreislauf gegeben wird.

Printer Friendly, PDF & Email