Werbung
Werbung
Werbung

Verladung: Lastfähiger Beifahrer

Hoerbiger stellt neues Beladekomfort-System für Logistiklösungen vor.
Kann auch allein zusammengebaut und genutzt werden: die Verladehilfe Xetto des Anbieters Hoerbiger. (Foto: Hoerbiger)
Kann auch allein zusammengebaut und genutzt werden: die Verladehilfe Xetto des Anbieters Hoerbiger. (Foto: Hoerbiger)
Werbung
Werbung
Sandra Lehmann

Das Be- und Entladesystem „Xetto“ ist Dreh- und Angelpunkt des Messeauftritts der Schweizer Hoerbiger Holding AG mit Sitz im Kanton Zug. Das multifunktionsfähige System, das auf der diesjährigen LogiMAT (14. bis 16. März 2017 in Stuttgart) vorgestellt wird, kann nach Unternehmensangaben zum einen als Be- und Entladehilfe mit einer Lastaufnahme von bis zu 250 Kilogramm genutzt werden.

Handling auch allein möglich

Als zweite Verwendungsmöglichkeit bietet sich Hoerbiger zufolge die Nutzung als Hubwagen an, der seine Fracht mit einer Geschwindigkeit von unter 20 Sekunden auf maximal 80 Zentimeter Ladekantenhöhe anhebt. Das soll dem Anwender einen kraft- und rückenschonenden Transport seiner Ware bis zum Einsatzort ermöglichen. Wie das Unternehmen berichtet, lässt sich das Verladekomfort-System nach dem Gebrauch von einer einzelnen Person mit wenigen Handgriffen auseinanderbauen und in handelsüblichen Kleintransportern unter der Ladung verstauen.

Halle 9, Stand 9D34

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung