Übernahme: Fenthols geht komplett in den Besitz der Raben Group über

Kartellbehörden haben der Übernahme zum 1. Juni 2020 zugestimmt.

Am Frankfurter Flughafen ist Fenthols einer der größten Logistikdienstleister | Foto: Press'n'Relations
Am Frankfurter Flughafen ist Fenthols einer der größten Logistikdienstleister | Foto: Press'n'Relations
Redaktion (allg.)
(erschienen bei Transport von Torsten Buchholz)

Die Fenthol & Sandtmann GmbH (Fenthols) geht am 1. Juni 2020 vollständig in der Raben Trans European Germany GmbH auf. Das gab Raben mit deutschem Hauptsitz in Mannheim Ende Mai bekannt. Bereits seit Mitte 2011 hielt Raben 50 Prozent der Fenthols-Anteile. Im November 2019 unterzeichnete die Raben-Gruppe einen Kaufvertrag mit der Familie Ehrig zur Übernahme der restlichen 50 Prozent ihrer Anteile einschließlich der Tochtergesellschaften FKL Kontraktlogistik sowie Kraftverkehr P&M Ehrig. Die Kartellbehörden haben der Übernahme inzwischen zugestimmt.

Übernahme aller Standorte

Raben übernimmt eigenen Angaben zufolge alle Fenthols-Standorte in Hamburg, Leipzig, Dresden und Erlensee in der Nähe von Frankfurt am Main sowie 460 Mitarbeiter. Jens Hirschberg, Niederlassungsleiter am Hamburger Standort, sagt:

„Aufgrund des europaweiten Standards sind wir in der Lage, vom länderübergreifenden Know-how der Raben Gruppe zu profitieren und so die Qualität unserer Dienstleistungen noch weiter zu steigern.“

Das 1827 in Leipzig gegründete Unternehmen Fenthol & Sandtmann ist einer der ältesten Speditionsbetriebe bundesweit. Es bietet Straßen-, See- und Lufttransportdienstleistungen sowie Kontraktlogistik an und erzielte 2019 einen Umsatz in Höhe von 125 Millionen Euro.

Vergrößertes Netzwerk

Mit der kompletten Eingliederung in die Raben-Gruppe werde den Kunden nun ein größeres Netzwerk mit 39 deutschlandweiten Niederlassungen geboten. Europaweit arbeiten mehr als 10.000 Mitarbeiter für Raben. Die Gruppe verfügt nach eigenen Angaben zudem über 8.500 Transportmittel und eine Lagerkapazität von rund 1.150.000 Quadratmetern.

Printer Friendly, PDF & Email

Branchenguide