Studium: Leichterer Zugang für Erfahrene

Uni Stuttgart optimiert Onlinestudiengang Logistikmanagement.
Sich von überall weiterbilden: Der Onlinestudiengang Logistikmanagement der Uni Stuttgart wurde nun optimiert. (Fotolia/Contrastwerkstatt)
Sich von überall weiterbilden: Der Onlinestudiengang Logistikmanagement der Uni Stuttgart wurde nun optimiert. (Fotolia/Contrastwerkstatt)
Sandra Lehmann

Die Universität Stuttgart hat ihren gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO angebotenen berufsbegleitenden Studiengang „Master: Online Logistikmanagement“ erweitert und flexibler gestaltet. Das gab die Hochschule kürzlich der Presse gegenüber bekannt.

Zwölf Spezialisierungsmodelle

Demnach hat die Uni Stuttgart ihre Studien- und Prüfungsordnung geändert und bietet nun insgesamt 30 verschiedene Module innerhalb des Studiengangs an. Neben zehn Pflicht- und acht Vertiefungsfächern stünden nun nach Angaben der Hochschule auch zwölf Spezialisierungsmodule wie etwa „Distribution und internationale Logistik“ oder „Zoll und Außenhandel, Transport und Verkehr“ zur Verfügung.

Schnellerer Abschluss

Zusätzlich kann der Abschluss „Master of Business and Engineering in Logistics Management“ nun in kürzerer Zeit erworben werden, so die Universität. Anhängig vom Grad der Vorbildung könnten Teilnehmer das Onlinestudium innerhalb von drei Semestern abschließen. Dafür werde die Note der Masterarbeit und die damit verbundene wissenschaftliche Forschungsleistung zukünftig stärker in die Abschlussnote einfließen. Wie die Universität Stuttgart betont, entspreche das Vorgehen der Wichtigkeit einer Abschlussarbeit für die Wirtschaft.

Vorbildung wichtig

Einen leichteren Zugang zum Masterstudium möchte die Universität nach eigenen Aussagen durch die zusätzliche Änderung der Zulassungsordnung schaffen. Zukünftig werde die für den Studiengang nötige Berufserfahrung von einem Jahr auch dann anerkannt, wenn diese bereits vor dem Erststudium erworben wurde. Damit soll praxiserfahrenen Logistikmanagern der Einstieg in die berufsbegleitende Weiterbildung erleichtert werden.

Mehr Möglichkeiten

Mit den Änderungen möchten die Universität Stuttgart und Fraunhofer IAO den Onlinestudiengang nach eigenen Angaben flexibler und individueller gestalten und Berufserfahrenen die Möglichkeit geben, die Inhalte besser auf die persönlichen Weiterbildungswünsche anzupassen.

Printer Friendly, PDF & Email