Werbung
Werbung
Werbung

Studium: Abschluss trotz Trägerwechsel

Erste Logistikabsolventen bei „StudiumPlus“ in Bad Hersfeld.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Zum ersten Mal nahmen vor Kurzem duale Absolventen der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) an der Außenstelle Bad Hersfeld im Schilde-Park ihre Abschlusszeugnisse in Empfang. Prof. Dr. Fabian Tjon, Leiter der Außenstelle, übergab den zehn frischgebackenen Bachelorabsolventen die Dokumente. Der beste Absolvent des Jahrgangs, Henry Sibilitz, erhielt einen vom Landkreis mit 250 Euro dotierten Ehrenpreis.

Die Besonderheit: Die jungen Frauen und Männer hatten ihr Studium in der Fachrichtung Logistikmanagement noch an der Berufsakademie Nordhessen gGmbH, Bad Wildungen, begonnen. Dort wurden die Studiengänge Informatik, Wirtschaftsinformatik, Logistik und Systems Engineering zum 1. Oktober 2010 jedoch eingestellt. Nach der Auflösung konnten die Studenten das Studium nahtlos bei StudiumPlus fortsetzen und nun abschließen.

Das duale Studienprogramm der THM wird in Zusammenarbeit mit der regionalen Wirtschaft realisiert. Die Partnerunternehmen sind in dem Wirtschaftsverein CCD zusammengeschlossen.

(akw)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Werbung