Werbung
Werbung
Werbung

Strategie: VanRiet zieht in die USA

Systemintegrator eröffnet Produktionsstätte in Atlanta.
Intralogistikanbieter VanRiet hat seinen ersten Standort in den USA eröffnet. Ein Werk und ein Vertriebsbüro befinden sich in Atlanta. (Foto: VanRiet)
Intralogistikanbieter VanRiet hat seinen ersten Standort in den USA eröffnet. Ein Werk und ein Vertriebsbüro befinden sich in Atlanta. (Foto: VanRiet)
Werbung
Werbung
Sandra Lehmann

Der niederländische Systemintegrator VanRiet Material Handling Systems ist in die USA expandiert. Das gab das Unternehmen mit Sitz in Houten (Niederlande) Anfang Mai bekannt. Demnach hat der Intralogistikspezialist im Februar 2018 ein Vertriebsbüro und eine Produktionsstätte in Atlanta, Georgia, eröffnet.

Fabrik bereits ausgelastet

Mit der neuen Niederlassung reagieren die Niederländer eigenen Angaben zufolge auf die wachsende Nachfrage an Automatisierungstechnik in den USA. Wie das Unternehmen berichtet, lägen bereits jetzt so viele Aufträge vor, dass das neue Werk bis zum Ende dieses Jahres ausgelastet sei. „Die Expansion in die Vereinigten Staaten ist Teil unserer Wachstumsstrategie“, sagt Rik van den Boog, CEO von VanRiet. „Für unsere internationalen Kunden können wir jetzt auch in den USA Intralogistik-Lösungen entwickeln, implementieren und warten.“ Rund 65 seiner HC-Sorter hat der Spezialist für automatische Förder- und Sortierlösungen laut eigenen Aussagen in den USA bereits verkauft. Diese liefert VanRiet als Subsysteme an Systemintegratoren, mit denen das niederländische Unternehmen kooperiert. Der Fokus liege dabei auf den Geschäftsbereichen E-Commerce, KEP und 3PL.

Infrastruktur passt

Die Entscheidung für den Standort Atlanta fiel laut VanRiet aufgrund der hohen Dichte an dort ansässigen industriellen Unternehmen und Industriemessen. Die Nähe zum Flughafen Atlanta und zum Hafen in Savannah ermögliche außerdem einen effizienten und schnellen Import von Materialen aus den Niederlanden. Neben Niederlassungen in Europa und Asien ist der Standort in den Vereinigten Staaten der vierte für das Unternehmen.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung