Das Thema Logistik-Immobilien wird präsentiert von
Matthias Pieringer

Der Discounter Lidl hat jüngsten Medienberichten zufolge einen Standort für sein neues Nordbayern-Zentrallager gefunden. Laut „Nordbayern.de“ will das Handelsunternehmen im oberfränkischen Eggolsheim eine neue, rund 40.000 m² große Lagerhalle bauen. Zwischen 30 und 40 Mio. Euro werde Lidl investieren, den Grundstückpreis für das 120.000 m² große Gelände im Eggolsheimer Gewerbegebiet Büg nicht eingerechnet. Wie aus dem Bericht weiter hervorgeht, hat Lidl das Ziel, das neue Zentrallager bis Ende 2013 fertigzustellen.

Lidl betreibt im Eggolsheimer Ortsteil Neuses bereits ein Zentrallager, das von der Kapazität her aber an seine Grenzen stößt. Der Neubau im Gewerbegebiet Büg soll Abhilfe schaffen.

Printer Friendly, PDF & Email