Software: Leogistics implementiert cloudbasierte Anwendung bei 1-2-3.tv

Die Software soll mehr Effizienz und Transparenz in der Lieferkette des Shoppingsenders ermöglichen.

Der Shoppingsender 1-2-3.tv nutzt seit Kurzem eine Leogistics-Software, um mehr Effizienz und Transparenz für seine Lieferanten zu gewährleisten. (Symbolbild: Tonefotografia/Fotolia)
Der Shoppingsender 1-2-3.tv nutzt seit Kurzem eine Leogistics-Software, um mehr Effizienz und Transparenz für seine Lieferanten zu gewährleisten. (Symbolbild: Tonefotografia/Fotolia)
Sandra Lehmann

Die Omnichannel-Auktionsplattform 1-2-3.tv treibt nach eigenen Angaben ihre digitale Transformation voran: Auf Basis der cloudbasierten Software des IT-Anbieters Leogistics wurde die bestehende SCM-Lösung auf die besonderen Bedürfnisse des Teleshopping- und Omnichannel-Handels angepasst. Insbesondere die crossmedialen Live-Shows des Senders fordern eine flexible und digitale Infrastruktur, da die Bestellungen zeitnah und zuverlässig an- und ausgeliefert werden müssen.

„Mit dieser Umstellung und Integration stärken wir die Transparenz, Resilienz und Elastizität unserer Supply Chain und damit unseres gesamten Omnichannel-Geschäftsmodells nachhaltig“, so Jörg Simon, Geschäftsführer der 1-2-3.tv GmbH. „Das ist ein wichtiger Meilenstein entlang unserer konsequenten Digitalisierungsstrategie, die den 1-2-3.tv-Kunden beziehungsweise Zuschauern an allen Touchpoints ein positives Shoppingerlebnis bieten will.“

Ab sofort bekommen dem Shoppingkanal zufolge die mehr als 300 Lieferanten von 1-2-3.tv, nach individueller Einweisung, Zugriff auf das agile Tool, um ihre Produkte just in time anliefern zu können. Im vergangenen Jahr habe 1-2-3.tv mehr als 5.000 Bestellungen bei nationalen und internationalen Herstellern und Lieferanten platziert. Dabei wurde durch sendetermingetreue Anlieferungen eine nach Eigenangaben überdurchschnittliche Lagerdrehung erzielt.

„Die digitale Synchronisation aller Prozessschritte macht für uns einen klaren Wettbewerbsvorteil und wichtigen strategischen Schritt hin zu einer operational Excellence aus“, so Michael Hoinka, Executive Vice President Category Management & Merchandising bei 1-2-3.tv.

„Unsere Lösung ermöglicht es unserem Partner 1-2-3.tv jederzeit über Verzögerungen und unerwartete Situationen ihrer Lieferketten informiert zu sein, was wiederum zu Effizienzsteigerungen, einer optimaleren Ressourcenauslastung und außerdem zu einer nachhaltigeren Logistik führt“, ergänzt André Käber von der Leogistics GmbH.

Printer Friendly, PDF & Email