Werbung
Werbung
Werbung

Schubmaststapler: Crown holt Gena an Bord

Crowns neue ESR-Modelle erhalten das Betriebssystem Gena.

Der Bediener kann sich den neuen Farb-Touchscreen individuell anpassen. (Foto: Crown)
Der Bediener kann sich den neuen Farb-Touchscreen individuell anpassen. (Foto: Crown)
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer

Crown hat auf der LogiMAT 2019, die vom 19. bis 21. Februar in Stuttgart die Messetore öffnete, eine Vorschau seiner neuen „ESR“-Schubmaststapler-Generation präsentiert. Für die neuen Modelle der ESR-Serie wird es laut der Crown Gabelstapler GmbH & Co. KG beispielsweise mit der „Xpress Lower“-Funktion eine neue Option geben, welche die Mast-Absenkgeschwindigkeit verdoppelt.

Die Schubmaststapler mit Hubhöhen von bis zu 13 Metern und Tragfähigkeiten von bis zu zwei Tonnen kommen nach Herstellerangaben „zusätzlich mit zahlreichen Innovationen hinsichtlich Robustheit, Ergonomie und Fahrkomfort auf den Markt“ und lassen sich für den Einsatz von Lithium-Ionen-Batterien vorbereiten.
 

Die neue ESR Serie ist die erste Produktreihe, die Crown mit dem Betriebssystem „Gena“ ausstattet. Ein neues, individuell konfigurierbares Touchscreen-Bedienerinterface ermögliche eine intuitive Interaktion zwischen Bediener und Stapler, so der Flurförderzeugehersteller.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung