Plattform F2X: Hermes Fulfilment übernimmt Standort von myToys Logistik in Gernsheim

Am Logistikstandort Gernsheim sollen künftig die Artikel externer Händler, die über die Plattform „F2X“ an die Marktplätze der Otto Group angebunden werden, gelagert, verpackt und versendet werden.

Südhessen: Blick auf den Standort Gernsheim von Hermes Fulfilment. (Fotos: Hermes Fulfilment)
Südhessen: Blick auf den Standort Gernsheim von Hermes Fulfilment. (Fotos: Hermes Fulfilment)
Matthias Pieringer

Hermes Fulfilment wird zum 1. März 2024 den bisherigen Standort der myToys Logistik GmbH im südhessischen Gernsheim übernehmen. Geplant ist, dort künftig Waren externer Händler, die über die Plattform „F2X“ an die Marktplätze der Otto Group angebunden werden, zu lagern, zu verpacken und zu versenden. Dies teilte der Logistik- und Retourendienstleister am 29. November mit.

Die IT- und Logistik-Lösung F2X zur Anbindung externer Händler an die Marktplätze der Otto Group und weitere hat Hermes Fulfilment selbst entwickelt und im Frühjahr 2023 an den Markt gebracht. Schon nach kurzer Zeit erweist sich die Plattform nach Unternehmensangaben als Erfolgsmodell. „Der Markt befindet sich aktuell in einer anspruchsvollen Situation“, sagte Kevin Kufs, CEO von Hermes Fulfilment. „Wir haben trotz alledem über F2X in genau dieser Phase gleich eine ganze Reihe strategischer Partnerschaften geschlossen und externe Kunden gewonnen. Unter anderem für unseren neuen Standort in Gernsheim.”

F2X soll es Kunden ermöglichen, die gesamte Supply Chain der Otto Group zu nutzen − von der Beschaffung über den internationalen Transport und die Verzollung bis hin zur letzten Meile, und zwar für Pakete und Großsendungen, für Bekleidung genauso wie für Elektrogeräte.

„Mit großem Engagement ist es unseren Teams bereits in kurzer Zeit gelungen, über F2X Kunden zu gewinnen“, so Kufs.

Die vier Hallen in Gernsheim verfügen über eine Grundfläche von insgesamt 35.000 Quadratmetern. Dank Zwischenebenen beläuft sich die Nutzfläche auf 75.000 Quadratmeter. Die Sortimentsbandbreite, die in Gernsheim logistisch abgewickelt werden kann, reicht von Bekleidung über Kleinmöbel bis hin zu Elektrogroßgeräten. Zur Lagerung der Ware stehen unter anderem etwa 36.000 Palettenstellplätze zur Verfügung. Das Shuttlelager, das die Kommissionierung bestellter Artikel beschleunigt, hat eine Kapazität von 100.000 Behältern. Rund elf Millionen Sendungen pro Jahr können in Gernsheim den Angaben zufolge logistisch abgewickelt werden.