Personalie: Von Swisslog zu Selecta

Swisslog-Chef Brunschwiler geht.
Matthias Pieringer

Der schweizerische Anbieter von Lagerautomatisierungs-Technik, Swisslog, verliert seinen CEO. Unternehmenschef Remo Brunschwiler verlässt Swisslog Ende Dezember 2012 und wird zum 1. Januar 2013 neuer CEO der Selecta-Gruppe. Selecta ist ein Anbieter für Betriebs- und Automatenverpflegung mit Sitz in Cham (CH).

Der Verwaltungsrat werde zum gegebenen Zeitpunkt über die Regelung von Brunschwilers Nachfolge informieren, teilte die Swisslog Holding AG am 4. Oktober mit.

Remo Brunschwiler, Jahrgang 1958, ist seit März 2003 Chief Executive Officer der Swisslog-Gruppe.

Printer Friendly, PDF & Email