Personalie: Vom COO zum CEO

Bernhard Wirth wird neuer Verantwortlicher für Transporte von DHL in Deutschland.
Redaktion (allg.)

Die DHL Freight GmbH ernennt Bernhard Wirth zum neuen Chief Executive Officer (CEO). Seit dem 1. Februar 2015 stehen die Straßen- und Schienentransporte der Bonner Posttochter in Deutschland unter seiner Verantwortung. Der 53-Jährige ersetzt Jeroen Eijsink, der von seiner Funktion zurücktritt.

Wirth bringt über 25 Jahre Erfahrung im Bereich Spedition und operativen Betrieb mit. Schon 2002 war er Geschäftsleiter Operations bei der damaligen Danzas Euronet GmbH und übernahm kurz danach die Geschäftsführung dieser Gesellschaft. Wirth wurde als Geschäftsführer, nach der Integration von Danzas in die DHL Freight GmbH, die Verantwortung für Komplettladungsverkehre übertragen.

Zusätzlich leitete er ab Herbst 2009 die Entwicklung der Ladungs- und Intermodalverkehre für DHL Freight Global, zuletzt als Head of Operations. Anfang 2012 übernahm Wirth zudem die Rolle des Chief Operations Officer (COO)der DHLFreight GmbH.

Printer Friendly, PDF & Email