Personalie: VDMA begrüßt neues Vorstandsmitglied im Bereich Assembly Solutions

Jürgen Noailles von Stein Automation ist neu in dem Fachgremium.

Jürgen Noailles ist neues Mitglied im Vorstand der VDMA Fachabteilung Assembly Solutions. (Foto: Stein Automation)
Jürgen Noailles ist neues Mitglied im Vorstand der VDMA Fachabteilung Assembly Solutions. (Foto: Stein Automation)
Sandra Lehmann

Jürgen Noailles, Geschäftsführer der Stein Automation GmbH in Villingen-Schwenningen, ist neues Mitglied im Vorstand der VDMA-Fachabteilung Integrated Assembly Solutions. Das gab der Fachverband am 25. Januar in Frankfurt am Main bekannt. Der Vorstand von VDMA Integrated Assembly Solutions begrüßt Noailles und freut sich auf eine produktive und erfolgreiche Zusammenarbeit.

„Die Kernkompetenz Automation war einer der Erfolgsgaranten der vergangenen Jahrzehnte in Deutschland und Europa. Dies muss auch weiterhin so bleiben und ausgebaut werden. Darum ist es essenziell, dass die Mitglieder gemeinsam Themen wie OPC UA, Künstliche Intelligenz und Machine Learning sowie die digitale Repräsentanz und Datenverarbeitung vorantreiben, weiterentwickeln und schlussendlich erfolgreich umsetzen. Gerade die Umsetzung bei den kleinen und mittleren Unternehmen ist ein wichtiger Aspekt, den wir als Verband im Auge behalten müssen. Als neues Vorstandsmitglied des VDMA Integrated Assembly Solutions freue ich mich hier aktiv mitzuwirken“, sagt Noailles.

Printer Friendly, PDF & Email