Werbung
Werbung
Werbung

Personalie: Stühlerücken bei Mercedes-Benz

Autobauer beruft Dr. Ingo Ettischer zum Leiter von Mercedes-Benz Vans Operations.

Dr. Ingo Ettischer wird zum 1. März neuer Leiter Mercedes-Benz Vans Operations. (Foto: Mercedes-Benz)
Dr. Ingo Ettischer wird zum 1. März neuer Leiter Mercedes-Benz Vans Operations. (Foto: Mercedes-Benz)
Werbung
Werbung
Sandra Lehmann

Der Automobilhersteller Daimler ernennt zum 1. März 2019 einen neuen Leiter Mercedes-Benz Vans Operations. Übernehmen soll die Funktion künftig Dr. Ingo Ettischer, der derzeit noch als Leiter Produktion und Standort des Werkes Wörth bei Mercedes-Benz Trucks fungiert. Wie das Unternehmen Ende Januar bekannt gab, folgt Ettischer auf Frank Klein, der seine Tätigkeit bei dem Autobauer aufgibt und das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.

„Ich freue mich, mit Ingo Ettischer einen erfahrenen Produktionskollegen als neues Mitglied in der Geschäftsleitung von Mercedes-Benz Vans gewonnen zu haben und wünsche ihm in seiner neuen Aufgabe alles Gute und viel Erfolg“, sagt Wilfried Porth, Vorstand der Daimler AG für Personal und Arbeitsdirektor sowie verantwortlich für das Geschäftsfeld Mercedes-Benz Vans.

Ettischer begann seine Karriere im August 2002 in der damaligen DaimlerChrysler AG als Centerleiter für Qualitätsmanagement im Mercedes-Benz Werk Berlin. Nach verschiedenen Leitungsfunktionen, unter anderem in der Logistik Montage der C-Klasse und der Produktion der E-Klasse, übernahm er 2008 die Leitung der Montage der C-Klasse im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen. Nach weiteren Stationen in der Leitung der Montage der E-Klasse und der Montage- und Logistikplanung in Sindelfingen wechselte er 2015 in das Geschäftsfeld Daimler Trucks. Dort war er zunächst Produktionsleiter und ab 2017 Produktions- und Standortleiter des Mercedes-Benz Werks Wörth.

Weitere Personalwechsel

Neben der Berufung von Ettischer stehen bei Mercedes-Benz im Laufe des Jahres weitere Personalwechsel an. So übernimmt Jason Hoff zum 1. Juli 2019 die Funktion als Leiter des Qualitätsmanagements von Mercedes-Benz Cars. Er folgt damit auf Jörg Burzer, der Markus Schäfer als Mitglied des Bereichsvorstands Mercedes-Benz Cars, Produktion und Supply Chain nachfolgen wird.

Hohenwarter und Massing mit neuen Jobs

Florian Hohenwarter, derzeit Leiter des Centers für Produktion Strukturteile Antrieb und Fahrwerk innerhalb des Powertrain-Produktionsverbunds von Mercedes-Benz Cars, wird zum 1. April 2019 Leiter Produktion S-, E- und C-Klasse Mercedes-Benz Cars. Zum 1. März übernimmt außerdem Georges Massing, derzeit verantwortlich für die Centerleitung „User Interaction & Software“ in der Forschung und Entwicklung, die Leitung der Direktion „Digital Vehicle & Mobility“.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung