Personalie: Stabübergabe in der Logistik der Haus Cramer Gruppe

Dimitri Lagun übernimmt zum 1. Januar 2024 für Daniel Küster.

Daniel Küster (links) übergibt an Dimitri Lagun. (Foto: Hubertus Struchholz Fotografie)
Daniel Küster (links) übergibt an Dimitri Lagun. (Foto: Hubertus Struchholz Fotografie)
Matthias Pieringer

Die Leitung der Haus Cramer Gruppen-Supply-Chain liegt ab dem 1. Januar 2024 in neuen Händen: Dimitri Lagun übernimmt das Steuer von Daniel Küster, der den Logistikbereich sowie die Tochter Boxx Intermodal Logistics als Geschäftsführer führte.  Dies ließ die Haus Cramer Gruppe, ein familiengeführtes Getränkeunternehmen mit Sitz im sauerländischen Warstein, am 21. Dezember verlauten.

Als Supply Chain Director der Haus Cramer Gruppe verantworte Dimitri Lagun, Jahrgang 1971, „ab Januar 2024 die kundenorientierte und ressourceneffiziente Optimierung sämtlicher planerischen, strategischen und operativen Prozesse innerhalb der Supply Chain der Getränkegruppe. Zusätzlich übernimmt er die Geschäftsführung der Tochtergesellschaft BOXX Intermodal Logistics, deren Weichen erst kürzlich mit der Beteiligung der ThielemannGroup und der gemeinsamen Akquise des Großkunden KiK verstärkt auf Wachstum gestellt wurden“, hieß es. 

Lagun blickt auf mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung zurück und verantwortete als Prokurist sowie Bereichsleiter Supply Chain zuletzt unter anderem die Beschaffungskostenoptimierung sowie das gesamte Einkaufsbudget und ein Team von 100 Mitarbeitern bei der Hueck System GmbH & Co. KG mit Sitz in Lüdenscheid. Seine Erfahrung sammelte er bei Beratungsgesellschaften sowie in den Führungsfunktionen mehrerer Produktions- und Handelsunternehmen. Seit 2016 teilt Lagun sein Wissen als Mentor und freiberuflicher Dozent bei diversen Bildungsanstalten.

Daniel Küster, der das Familienunternehmen zum 1. Januar 2024 verlässt, widmet sich neuen beruflichen Herausforderungen. Als geschäftsführender Gesellschafter wird er eine Beratungsboutique in Frankfurt am Main führen, die auf strategische Fragestellungen im Supply Chain Management ausgerichtet ist.

„Gemeinsam mit seinem Team kann Daniel auf eine Vielzahl erfolgreicher Projekte zurückblicken die er in den vergangenen dreieinhalb Jahren innerhalb unserer Haus Cramer Gruppe realisiert hat. Dazu zählen beispielsweise die Gründung unserer Logistiktochter Boxx und die damit verbundene Geschäftsmodellerweiterung sowie die Modernisierung und Digitalisierung der gruppenweiten Supply Chain. Ich danke Daniel für sein enormes Engagement und wünsche ihm für die Zukunft nur das Beste“, so Jens Hoffmann, Geschäftsführer Technik der Haus Cramer Gruppe. Er freue sich, mit Dimitri Lagun einen erfahrenen Nachfolger gefunden zu haben, „der unsere ambitionierten Projekte auch in Zukunft vorantreibt“, fügte Hoffmann hinzu.

Zum Portfolio der Haus Cramer Gruppe mit ihren rund 1.000 Mitarbeitern zählen unter anderem die Produkte der Warsteiner Brauerei, der Herforder Brauerei, der Privatbrauerei Frankenheim, der Paderborner Brauerei sowie der bayerischen König Ludwig Schlossbrauerei Kaltenberg und der irischen Rye River Brewing Company. 

Boxx Intermodal Logistics ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Warsteiner Gruppe. Gegründet 2022, hat Boxx Intermodal Logistics seinen Firmensitz am Standort Warstein, an dem die Warsteiner Brauerei seit 2005 einen eigenen Gleisanschluss besitzt und neben ihrem Getränkeportfolio weitere Produkte wie Holz, Elektronikgeräte und Lebensmittel nach Berlin, München, Verona und über Hamburg in die ganze Welt exportiert.