Werbung
Werbung
Werbung

Personalie: Seifert Logistics mit neuem CEO

Thomas Müllerschön folgt auf Harald Seifert.

Thomas Müllerschön ist neuer CEO der Seifert Logistics Group. (Foto: Seifert)
Thomas Müllerschön ist neuer CEO der Seifert Logistics Group. (Foto: Seifert)
Werbung
Werbung
Sandra Lehmann

Die Seifert Logistics Group hat ihre Unternehmensspitze neu besetzt. Wie der Logistikdienstleister mit Sitz in Ulm Ende April bekannt gab, folgt Thomas Müllerschön in der Position des CEO auf Harald Seifert. Nach Firmenangaben übernimmt Seifert zukünftig andere Aufgaben im Unternehmen und wechselt als Vorsitzender in den Beirat der Seifert Logistics Group. Dort werde sich der Gesellschafter vor allem um Immobilien, Beteiligungen, Akquisitionen sowie Groß- und Sonderprojekte kümmern.

Von Uzin Utz zu Seifert

Müllerschön war unter anderem 16 Jahre als Mitglied des Vorstands der börsennotierten Uzin Utz AG tätig. Seit 2016 war er Vorsitzender des Vorstands bei dem Hersteller von Systemprodukten für Fußbodentechnik. Dabei hat er Seifert zufolge sein Gespür für die Bedürfnisse von Kunden und Märkten, seine Kommunikationsfähigkeit sowie seine ausgeprägte finanztechnische Kompetenz und einen modernen Führungsstil unter Beweis gestellt.

„Ich bin überzeugt, mit Thomas Müllerschön den Nachfolger gefunden zu haben, der unsere Unternehmensgruppe in eine neue Dimension und gleichzeitig in eine fortgeführt prosperierende Zukunft führt“, so Harald Seifert.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung