Werbung
Werbung
Werbung

Personalie: Rauscher F.X. baut Geschäftsführung aus

Regalsysteme-Anbieter holt Frédéric Meyer nach Thannhausen.

Frédéric Meyer ist ab sofort Geschäftsführer bei F.X. Rauscher. (Foto: privat)
Frédéric Meyer ist ab sofort Geschäftsführer bei F.X. Rauscher. (Foto: privat)
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer

Frédéric Meyer ist neuer Geschäftsführer der Rauscher F.X. Lagertechnik GmbH mit Sitz in Thannhausen. Beim bayerischen Anbieter von Systemregalen für die Lagerlogistik ergänzt der 53-Jährige den Geschäftsführer François Bontemps und fokussiert sich auf die Bereiche Vertrieb, Kundenservice und Konstruktion. Zu Meyers Kernaufgaben werde der weitere Ausbau der Teams im technischen Service und Projektmanagement zählen, meldete F.X. Rauscher am 24. Juli. In den nächsten Monaten werden nach Unternehmensangaben mehrere Techniker und Projektleiter die Mannschaft in Thannhausen verstärken. Zusätzlich treibt Meyer laut F.X. Rauscher die Planung des neuen Bürogebäudes mit Showroom voran. 

Karrierestationen unter anderem bei Meta, SSI Schäfer und Galler

Meyer hat an der Universität in Rennes (Frankreich) Maschinenbau mit Schwerpunkt Verfahrenstechnik studiert und mit einem Aufbaustudium am Technisch-Wissenschaftlichen Institut (TWI) Koblenz seine Logistik-Kompetenzen ausgebaut. Zu den Stationen seiner Karriere in der Lagertechnikbranche zählten unter anderem Meta und SSI Schäfer. Zuletzt war Meyer Prokurist und Vertriebsleiter der Galler Lager- und Regaltechnik GmbH in Kulmbach. 

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Werbung