Personalie: Ratioform mit neuer Führungsspitze

Elke Katz zur Vorsitzenden der Geschäftsführung ernannt.

Elke Katz ist neue Vorsitzende der Geschäftsführung bei Ratioform. (Foto: Ratioform)
Elke Katz ist neue Vorsitzende der Geschäftsführung bei Ratioform. (Foto: Ratioform)
Sandra Lehmann

Der Transportverpackungshersteller Ratioform Verpackungen GmbH hat Elke Katz zur Vorsitzenden der Geschäftsführung ernannt. Wie das Unternehmen mit Sitz in Pliening bei München kürzlich bekannt gab, werde die studierte Wirtschaftsingenieurin innerhalb ihrer neuen Position insbesondere die Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit in den Fokus rücken.

„Nachhaltigkeit und Digitalisierung sind die beiden entscheidenden Themen, die unsere Gesellschaft, Wirtschaft und auch die Verpackungsbranche in Zukunft weiter maßgeblich verändern“, sagt Katz. „Mit unserer digitalen Agenda haben wir bei Ratioform eine umfassende Grundlage für diese Herausforderung geschaffen. Heute setzen wir digitale Technologien nahezu über unsere gesamte Lieferkette ein.“

Katz ist seit 2016 bei Ratioform tätig und bekleidete bislang die Position des Chief Digital Officer. Digitalisierung sieht Katz deshalb auch bei weiteren aktuellen Herausforderungen als geeigneten Lösungsansatz.

„Die Corona-Pandemie und ihre Folgen erfordern von Unternehmen maximale Kreativität und Flexibilität, die Ratioform auch mit Hilfe von digitalen Systemen und Arbeitsmethoden erreicht. Das war umso wichtiger, weil zeitgleich die Beratung von boomenden Online-Händlern sprunghaft an Bedeutung zunahm. Dank dem Engagement und der Flexibilität unserer Mitarbeiter und unserer digitalen Infrastruktur konnten wir den Markt auch in dieser Ausnahmesituation sofort optimal bedienen.“

Printer Friendly, PDF & Email