Werbung
Werbung
Werbung

Personalie: Neuer Verantwortlicher für CeMAT Worldwide

Krister Sandvoss folgt auf Bernd Rohde.
Krister Sandvoss ist neuer Leiter der Abteilung CeMAT Worldwide. (Foto: Deutsche Messe AG)
Krister Sandvoss ist neuer Leiter der Abteilung CeMAT Worldwide. (Foto: Deutsche Messe AG)
Werbung
Werbung
Sandra Lehmann

Krister Sandvoss übernimmt zum 1. September 2016 bei der Deutschen Messe AG die Leitung der Abteilung CeMAT Worldwide. Der 36- Jährige folgt auf Bernd Rohde, der als Geschäftsführer zu einer Tochtergesellschaft des Messeveranstalters nach Mexico wechselt.

Verantwortlich fürs Ausland

Sandvoss verantwortet innerhalb seiner neuen Position zukünftig die Auslandsmessen der Deutschen Messe AG im Bereich Intralogistik. Dazu zählen unter anderem die CeMAT ASIA, CeMAT RUSSIA, CeMAT INDIA, CeMAT AUSTRALIA, CeMAT SOUTH AMERICA, CeMAT EURASIA, CeMAT SOUTH EAST ASIA.

Seit 2011 in Hannover

Der studierte Betriebswirt ist bereits seit 2011 für die Deutsche Messe AG tätig. Zuvor arbeitete er in Australien unter anderem für den indischen Konzern ITC Limited.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung