Werbung
Werbung
Werbung

Personalie: Neuer VDMA-Vorsitzender

Dr. Norbert Stein übernimmt das Ruder beim Fachverband Robotik und Automation.
Dr. Norbert Stein ist neuer Vorsitzender des Fachverbands Robotik und Automation beim VDMA. (Foto: VDMA)
Dr. Norbert Stein ist neuer Vorsitzender des Fachverbands Robotik und Automation beim VDMA. (Foto: VDMA)
Werbung
Werbung
Sandra Lehmann

Der VDMA-Fachverband Robotik und Automation hat einen neuen Vorsitzenden. Dr. Norbert Stein, Geschäftsführer der Vitronic GmbH, Wiesbaden, löst Hans Dieter Baumtrog, Senior Vice President ATS Automation Tooling Systems, Winnenden, ab, der das Gremium nach einer Amtszeit verlässt.

Wachstum erwartet

Stein, der das Amt des Vorsitzenden für die kommenden drei Jahre innehat, prognostizierte der Maschinenbaubranche im Rahmen der Mitgliederversammlung des Fachverbands am 30. Oktober in Frankfurt am Main, ein Wachstum von fünf Prozent für das kommende Jahr. Insgesamt, so Stein, könnte der Bereich 2016 12,6 Milliarden Euro erwirtschaften.

Eberhardt wird Stellvertreter

Zum stellvertretenden Vorsitzenden des Fachverbands wurde Wilfried Eberhardt, Chief Marketing Officer der Augsburger Kuka AG, gewählt.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung