Werbung
Werbung
Werbung

Personalie: Neuer Deutschland-Chef für Goodman

Jordan Corynen folgt auf Andreas Fleischer.
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer

Jordan Corynen ist vom Logistikimmobilienentwickler Goodman zum neuen Director Germany ernannt worden. Der 35-jährige Belgier übernimmt die Aufgaben von Andreas Fleischer, der Goodman verlassen hat. Fleischer wird nach Brancheninformationen von LOGISTIKHEUTE künftig für den Entwickler Segro tätig sein.

Corynen arbeitet seit 2004 für Goodman, zunächst war er am Europa-Hauptsitz in Brüssel tätig, ehe er 2005 nach Deutschland wechselte. Im November 2010 wurde er zum Head of Business Development in Deutschland ernannt.

Corynen verfügt über einen Master-Abschluss in Rechtswissenschaften der Universität Antwerpen und hat an der Universität Heidelberg den Grad eines Magister Legum (LL.M) erreicht. Er spricht fließend Deutsch, Englisch, Französisch und Niederländisch.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung