Werbung
Werbung
Werbung

Personalie: Neuer Cheflogistiker bei Pepsico

Getränkekonzern ernennt Andreas Niesig zum Supply Chain Director.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Die PepsiCo Deutschland GmbH, Neu-Isenburg, hat Andreas Niesig zum neuen Supply Chain Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH-Region) berufen. Der 45-Jährige folgt auf Vera Meyer-Gleich, die als Niederlassungsleiterin des Standorts Skelmersdale zu PepsiCo United Kingdom nach Großbritannien wechselt.

Seit dem 1. November 2013 verantwortet Niesig neben der Material- und Lagerwirtschaft auch die Distributionslogistik, den Kundenservice, die Produktionsplanung sowie die Bereiche Stammdatenmanagement und Nachhaltigkeit. Der Manager ist bereits seit 1994 für PepsiCo tätig. Er hatte während seiner bisherigen Laufbahn verschiedene Supply-Chain-Funktionen in der DACH-Region inne, zuletzt als Senior Supply Chain & Sustainability Manager NCB (Non Carbonated Beverages). In seiner neuen Funktion berichtet er direkt an Jürgen Reichle, Geschäftsführer von PepsiCo Deutschland.

(akw)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung