Personalie: Neue Firmierung und neue Spitze für Weinlogistik

Karin Madena übernimmt Geschäftsführung von Top Logistik GmbH.
Karin Madena, Geschäftsführerin des auf glasverpackte Waren spezialisierten Logistikdienstleisters Top Logistik GmbH. (Foto: Top Logistik GmbH)
Karin Madena, Geschäftsführerin des auf glasverpackte Waren spezialisierten Logistikdienstleisters Top Logistik GmbH. (Foto: Top Logistik GmbH)
Matthias Pieringer

Aus Transport-Organisations-Partner wird Top Logistik GmbH: Der Speziallogistiker für glasverpackte Güter wie Wein, Sekt und Spirituosen firmiert seit wenigen Wochen als Top Logistik GmbH, wie das Transport- und Logistikunternehmen aus Langenlonsheim (Rheinland-Pfalz) kürzlich gegenüber der Presse bekannt gab. Damit trage man der bereits üblichen Firmenabkürzung „Top“ sowie der zunehmenden Internationalisierung Rechnung.

Alleinige Verantwortung

Mit der Namensänderung gibt es auch einen Wechsel an der Spitze des Logistikunternehmens: Karin Madena hat zum 1. April 2016 die alleinige Verantwortung als Geschäftsführerin übernommen. Sie tritt damit die planmäßige Nachfolge des langjährigen Geschäftsführers Wolfang Emrich an, der sich in den Ruhestand verabschiedete. Madena und Emrich hatten seit Oktober 2015 gemeinsam das Unternehmen geführt.

Mit 40 Mitarbeitern sowie zahlreichen Vertragspartnern in Deutschland und Europa betreut die Top Logistik GmbH, eine Tochterfirma des Weingroßhändlers WIV Wein International AG (Burg Layen bei Bingen am Rhein), rund 1.300 Weingüter und Weinhandelsfirmen unterschiedlicher Größe.

Weiterführende Inhalte
Printer Friendly, PDF & Email