Personalie: Martin Nether übernimmt Vorstandsvorsitz der Wormser AG

Der Manager folgt auf Mirko Schmidt.

Martin Nether ist neuer Vorstandsvorsitzender der Wormser AG. (Foto: Wormser AG)
Martin Nether ist neuer Vorstandsvorsitzender der Wormser AG. (Foto: Wormser AG)
Sandra Lehmann

Am 1. Januar hat Martin Nether den Vorstandsvorsitz der Hans Wormser AG übernommen. Das teilte das Unternehmen mit Sitz in Herzogenaurach kürzlich mit. Er folgt damit auf Mirko Schmidt, der das Unternehmen zum 31. Dezember verlassen hat.

Gemeinsam mit Bertram Rupprecht, der im Vorstand für Finanzen, Einkauf und IT verantwortlich ist, werde Nether den auf Silotransporte, Baustofflogistik und Behältermanagement spezialisierten Logistiker führen.

30 Jahre Berufserfahrung

Nether bringt mehr als 30 Jahre Berufserfahrung in Spedition und Logistik mit, davon acht Jahre als Geschäftsführer, zuletzt unter dem Dach der Raben Gruppe als Geschäftsführer der Fenthol & Sandtmann GmbH, der Kraftverkehr Ehrig GmbH sowie der Raben Sea & Air GmbH.

Printer Friendly, PDF & Email