Werbung
Werbung
Werbung

Personalie: Logistiker für Herrenschuhe

Poul Hougaard Petersen ist neuer Geschäftsführer bei Lloyd Shoes.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Poul Hougaard Petersen arbeitet zum dritten Mal für den niedersächsischen Herrenschuhspezialisten Lloyd Shoes GmbH in Sulingen, 50 km südlich von Bremen. Seit dem 1. März 2013 ist der 61-Jährige Geschäftsführer für die Bereiche Logistik, Einkauf, Produktion und Kollektionsentwicklung.

Sein Ziel sei es, das Wachstum des Unternehmens im Ausland, etwa in Osteuropa und Asien, voranzutreiben, sagte er gegenüber der „Kreiszeitung“. Derzeit liegt der Exportanteil von Lloyd demnach bei rund 32 Prozent, geliefert wird in 40 Länder. Petersen hat seine neue Aufgabe von Maximilian Müller (60) übernommen, der im Januar nach 18 Jahren als Sprecher der dreiköpfigen Lloyd-Geschäftsleitung in den Vorstand des Mutterkonzerns Ara Shoes AG nach Langenfeld berufen wurde.

In den vergangenen zehn Jahren war Petersen beim dänischen Schuhproduzenten Ecco Sko A/S, Bredebro, an verschiedenen Standorten in Asien, Ost- und Südeuropa tätig. Zuvor war der gebürtige Niederländer bereits von 1993 bis 2003 als Prokurist bei Lloyd beschäftigt und verantwortete den Aufbau eines Werkes in Rumänien. Davor war er schon einmal ein Jahr lang als Berater für das Sulinger Unternehmen aktiv.

(akw)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung