Personalie: Lieferketten für Gedrucktes

Marc Zeimetz steuert Logistik der Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft.
Redaktion (allg.)

Ab dem 1. August 2013 soll Marc Zeimetz als neuer Geschäftsführer unter anderem die Postdienstleistungen und die Logistik der Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft GmbH (LVDG) verantworten. Der 41-Jährige kommt von der Stuttgarter Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck GmbH. Dort war er zuletzt als Prokurist sowie Leiter Beteiligungsmanagement und Strategie ebenfalls unter anderem für die Logistik- und Postgesellschaften operativ verantwortlich.

Die Geschäftsführung der LVDG, die zur Verlagsgesellschaft Madsack GmbH & Co. KG in Hannover gehört, übernimmt Zeimetz von Ralf Halfbrodt. Der 50-Jährige hatte das Amt bislang kommissarisch neben seiner Tätigkeit als Madsack-Konzernbereichsleiter Süd und als Geschäftsführer der Göttinger Tageblatt GmbH & Co. KG ausgeübt.

(akw)
Printer Friendly, PDF & Email