Personalie: Klaus Spielmann erhält Prokura für Group7

Der Leiter der Rechtsabteilung ist seit der Gründung des Logistikdienstleisters an Bord.

Klaus Spielmann übernimmt zusätzlich zu seinen Aufgaben als Leiter der Rechtsabteilung auch die Prokura für den Logistikdienstleister Group7. (Foto: Group7)
Klaus Spielmann übernimmt zusätzlich zu seinen Aufgaben als Leiter der Rechtsabteilung auch die Prokura für den Logistikdienstleister Group7. (Foto: Group7)
Sandra Lehmann

Der Münchner Logistikdienstleister Group7 hat den Leiter der Rechtabteilung, Klaus Spielmann, im Mai 2021 zum neuen Prokuristen ernannt. Das gab Group7 im Rahmen einer Pressemitteilung bekannt. Demnach gehört Spielmann seit der Gründung des Unternehmens 2006 zum Team des Logistikdienstleisters.

Spielmann verfügt laut Group 7 über 30 Jahre Erfahrung in den Bereichen Recht, Zoll und Versicherungen. Zu den Verdiensten des gebürtigen Münchners zählt die Positionierung von Group7 als Experte für Verzollungen.

„Klaus Spielmann hat mit seinem umfassenden Know-how unsere modernen Zoll-Prozesse, wie beispielsweise das Pre-Lodgement-Verfahren, eingeführt und modelliert. Als Leiter unseres Zollexperten-Teams ist es ihm gelungen, unser Großbritannien-Geschäft trotz der Brexit-Umstellungen wie auf Schienen laufen zu lassen“, so Günther Jocher, Vorstand von Group7.

Printer Friendly, PDF & Email