Personalie: Joost Bous wird COO von Zooplus

Nach dem Ausscheiden von Dr. Mischa Ritter aus dem Unternehmen verantwortet Joost Bous den Bereich Operations der Onlineplattform für Heimtierbedarf Zooplus SE.

Der neue Chief Operating Officer von Zooplus, Joost Bous, kommt vom Non-Food-Discounter Action. (Bild: Zoolplus SE)
Der neue Chief Operating Officer von Zooplus, Joost Bous, kommt vom Non-Food-Discounter Action. (Bild: Zoolplus SE)
Gunnar Knüpffer

Joost Bous wird neuer Chief Operating Officer (COO) und Mitglied des Executive Committee der Zooplus SE, einer Onlineplattform für Heimtierbedarf. Nach dem Ausscheiden von Dr. Mischa Ritter aus dem Unternehmen übernimmt Bous die Verantwortung für den gesamten Bereich Operations, teilte Zooplus am 10. Juli in einer Presseaussendung mit. Dazu gehören die Bereiche Fulfilment, Linehaul Operations & Quality, Last Mile & Delivery Experience, Procurement & Inventory, Supply Chain Management, Transportation & Invoice Control, Operational Research & Innovation.

Im Laufe seiner Karriere sammelte Bous Erfahrung im Bereich Operations. Er arbeitete mehrere Jahre lang bei dem Kurier-Lieferdienst TNT Express sowie dessen Vorgängerunternehmen, zuletzt als Operational Director für Europa und Nordamerika. Vor seinem Wechsel zu dem Händler für Heimtierbedarf hatte er die Positionen des Supply Chain Director und Mitglied des Executive Boards beim Non-Food-Discounter Action inne. Der neue COO wird am Hauptsitz von Zooplus in München tätig sein.

„Der Bereich Operations spielt eine maßgebliche Rolle für uns, sowohl in der Erfüllung unserer Wachstumsambitionen als auch auf unserem Weg, die beliebteste Onlineplattform für Haustierhalter in Europa zu werden“, meinte Geoffroy Lefebvre, CEO von Zooplus.

Er freue sich, mit Joost einen erfahrenen Experten an Bord holen zu können, der gemeinsam mit seinem Team das Logistik- und Zustellnetzwerk auf die nächste Ebene heben werde.

Im Jahr 1999 als deutsches Start-up gegründet, versorgt Zooplus mittlerweile Haustiere in 30 europäischen Ländern. Das umfangreiche Produktsortiment umfasst internationale Marken, lokale Produkte sowie Eigenmarkenlinien für Tiernahrung, Zubehör, Pflegeprodukte, Spielzeug und vieles mehr für Hunde, Katzen, Vögel, Hamster, Pferde und viele andere Tiere.