Werbung
Werbung
Werbung

Personalie: Hugendubel verschlankt Geschäftsführung

Maximilian Hugendubel übernimmt Einkauf und Logistik.

Maximilian Hugendubel (li.) übernimmt zukünftig die Bereiche Einkauf und Logistik für den Buchhändler. Gemeinsam mit seiner Schwester Nina Hugendubel (re.) möchte er mehr in die operative Leitung des Unternehmens einsteigen. (Foto: Hugendubel)
Maximilian Hugendubel (li.) übernimmt zukünftig die Bereiche Einkauf und Logistik für den Buchhändler. Gemeinsam mit seiner Schwester Nina Hugendubel (re.) möchte er mehr in die operative Leitung des Unternehmens einsteigen. (Foto: Hugendubel)
Werbung
Werbung
Sandra Lehmann

Die Heinrich Hugendubel GmbH & Co. KG strafft nach eigenen Angaben die Geschäftsführung des Unternehmens. Wie der Münchner Buchhändler Ende November bekannt gab, verlässt Oliver Mader, bislang Geschäftsführer Einkauf, Logistik und IT, Hugendubel Ende Januar 2019. Wie das Unternehmen mitteilte, geht Mader auf eigenen Wunsch und im besten gegenseitigem Einvernehmen mit den Eigentümern. Er wird sich neuen Herausforderungen außerhalb der Buchwirtschaft stellen.

Keine Nachbesetzung

Maders Position wird nach Hugendubel-Angaben nicht extern nachbesetzt. Die Bereiche Einkauf und Logistik werden künftig von Maximilian Hugendubel, geschäftsführender Gesellschafter des Buchhändlers, übernommen. Für das Ressort IT zeichnet ab dem kommenden Jahr der Geschäftsführer Finanzen, Stefan Höllermann, verantwortlich.

Interne Prozesse bündeln

Einer Unternehmensmitteilung zufolge möchte Maximilian Hugendubel gemeinsam mit seiner Schwester Nina Hugendubel, ebenfalls geschäftsführende Gesellschafterin, zukünftig verstärkt in die operative Leitung des Unternehmens einsteigen. Bereits seit dem vergangenen Jahr arbeiten die beiden Geschäftsführer nach eigenen Aussagen daran, die internen Prozesse des Buchhändlers enger zu bündeln und eine bessere Verzahnung der Verkaufskanäle zu erreichen.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung