Personalie: Gilgen Logistics mit neuem CEO

Daniel Gilgen hat die Führungsverantwortung bei dem Schweizer Intralogistikanbieter von seinem Vater Jakob übernommen.

Jakob Gilgen übergibt die Leitung von Gilgen Logistics AG an seinen Sohn Daniel Gilgen und die weiteren Geschäftsleitungsmitglieder. V.l.n.r.: Michael Hediger, Ruedi Weber, Daniel Gilgen, Jakob Gilgen, Thomas Herren, Franz Kohler. (Foto: Gilgen)
Jakob Gilgen übergibt die Leitung von Gilgen Logistics AG an seinen Sohn Daniel Gilgen und die weiteren Geschäftsleitungsmitglieder. V.l.n.r.: Michael Hediger, Ruedi Weber, Daniel Gilgen, Jakob Gilgen, Thomas Herren, Franz Kohler. (Foto: Gilgen)
Sandra Lehmann

Daniel Gilgen ist seit dem 1. Januar 2023 neuer CEO des Schweizer Intralogistikspezialisten Gilgen Logistics. Wie das Unternehmen mit Sitz in Oberwangen kürzlich mitteilte, hat Daniel Gilgen diese Position von seinem Vater Jakob Gilgen übernommen. Gegründet wurde der Anbieter 1961 als Einmannbetrieb von Jakob Gilgen Senior. Damit wird der Intralogistikspezialist bereits in der dritten Generation durch ein Familienmitglied geführt. Daniel Gilgen trat 2017 als Gesamtprojektleiter in das Unternehmen ein. Im Jahr 2020 übernahm er die Leitung des Geschäftsbereichs „Systeme“ und war seither Geschäftsleitungsmitglied sowie Stellvertretender CEO. Mit der neuen Leitung möchte sich Gilgen Logistics nach eigenen Angaben zukunftsfähig aufstellen und die Basis für nachhaltiges Wachstum schaffen. Der Fokus liege dabei auf Innovationen und Digitalisierung.

„Ich freue mich außerordentlich, dass ich die Leitung unseres Familienbetriebes an meinen Sohn übergeben kann. Ich bin überzeugt, dass sich die Unternehmung unter seiner Führung weiter positiv entwickeln wird“, sagt Jakob Gilgen.

Im Zuge der Stabsübergabe kommt es zu weiteren Änderungen in der Geschäftsleitung. Michael Hediger, bisheriger Verkaufsleiter „Systemgeschäft“, verantwortet neu den gesamten Geschäftsbereich „Systeme“ und stößt in die Geschäftsleitung zusammen mit Franz Kohler. Kohler leitet seit mehreren Jahren die Abteilung „Verladetechnik“. Im Rahmen des Rückzugs von Jakob Gilgen aus dem operativen Geschäft vertritt Kohler diesen Geschäftsbereich neu direkt in der Geschäftsleitung. Die bisherigen Mitglieder Ruedi Weber, Leiter Kundendienst, und Thomas Herren, CFO, komplettieren die Geschäftsleitung von Gilgen Logistics.