Werbung
Werbung
Werbung

Personalie: Fr. Meyer’s Sohn organisiert Unternehmensleitung neu

Heiko Voigt wird ab 1. Oktober Mitgeschäftsführer des Logistikdienstleisters.

Dominik Lucius (links) und Heiko Voigt führen zukünftig gemeinsam die Geschicke von Fr. Meyer's Sohn. (Foto: Fr. Meyer' Sohn)
Dominik Lucius (links) und Heiko Voigt führen zukünftig gemeinsam die Geschicke von Fr. Meyer's Sohn. (Foto: Fr. Meyer' Sohn)
Werbung
Werbung
Sandra Lehmann

Heiko Voigt wird ab dem 1. Oktober 2019 neben Dominik Lucius zum Geschäftsführer der Fr. Meyer’s Sohn (GmbH & Co.) KG bestellt und bildet mit ihm zusammen die neue Geschäftsführung. Das gab der Logistikdienstleister Ende September bekannt.

25 Jahre Erfahrung

Voigt verfügt dem Unternehmen zufolge über rund 25 Jahre Speditionserfahrung bei Fr. Meyer’s Sohn und hat zuletzt als Regional CEO EMEA die europäischen Geschäfte erfolgreich entwickelt. Dominik Lucius ist seit 2016 als kaufmännischer Geschäftsführer (CFO) bei Fr. Meyer’s Sohn und steht für die Professionalisierung des Unternehmens in den Bereichen Finance, Human Resources und Compliance.

Neue Herausforderungen für Meier

Der bisherige Vorsitzende der Geschäftsführung (CEO), Marc Meier, wird zum Ende des Jahres aus der Geschäftsführung ausscheiden. Meier widmet sich nach Angaben des Logistikdienstleisters Herausforderungen außerhalb des Unternehmens.

Panhauser verlässt das Unternehmen

Der bisherige Geschäftsführer für das Speditionsgeschäft (COO), Markus Panhauser, wird ebenfalls zum Ende des Jahres die Geschäftsführung verlassen. Der Manager stellt sich, ebenso wie Meier, neuen Herausforderungen in der Logistikindustrie.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung