Personalie: Florian Bleikamp ist neuer Managing Director der HGK Dry Shipping

Mit dem Manager erweitert das Unternehmen seine Geschäftsführung.

Florian Bleikamp ist seit Anfang Juni Teil der Geschäftsführung von HGK Dry Shipping GmbH. (Foto: HGK)
Florian Bleikamp ist seit Anfang Juni Teil der Geschäftsführung von HGK Dry Shipping GmbH. (Foto: HGK)
Sandra Lehmann

Anfang Juni übernahm Florian Bleikamp die Position als Managing Director der HGK Dry Shipping GmbH. Mit Steffen Bauer und Andreas Lemme ist er das dritte Mitglied in der Führungsmannschaft.

Bleikamps Aufgaben bestehen dem Unternehmen zufolge in der Anpassung der Güterwege an die Konsequenzen der Energiewende. Im Zuge dessen soll der Manager unter anderem einen stärkeren Verband aus deutschen und anderen europäischen Trockenschiffsfahrten auf den Wasserstraßen Europas ermöglichen. Bisher konnte sich der Logistikexperte bereits bei der Realisierung kundenspezifischer Lieferkettenkonzepte sowie der Flottenerweiterung moderner Trockengüterschiffe unter Beweis stellen.

Mehrere Führungspositionen

Bleikamp hatte in den vergangenen Jahren unterschiedliche Führungspositionen im Bereich Schifffahrt inne. Seine Karriere begann er 2011 bei der niedersächsischen Verfrachtungsgesellschaft, wo er seit 2019 Geschäftsführer ist. Seit Anfang 2024 ist Bleikamp ebenfalls Geschäftsführer bei der BeKA HGK, einem spezialisierten Befrachtungsunternehmen in der Trockenschifffahrt.

Seit 2016 leitetet er den Bereich der Kanalschifffahrt bei der HGK Dry Shipping, wo er sich umfangreiches Wissen zu Kanalnetzen im mitteleuropäischen Meer erwarb. Seit 2023 ist er dazu noch für das operative Geschäft der Rheinschifffahrt zuständig.

„Florian Bleikamp trug entscheidend zur erfolgreichen Ausrichtung und Geschäftsentwicklung unserer Trockenschifffahrt bei. Dank seiner hervorragenden Führungsfähigkeiten und seiner außergewöhnlich hohen Kompetenz im Aufbau strategischer Kundenbeziehungen konnten wir bedeutende Partnerschaften vertiefen. Es ist ein Gewinn für uns, ihn in die Führung der HGK Dry Shipping einzubinden und wir sind davon überzeugt, gemeinsam den eingeschlagenen Kurs erfolgreich fortzusetzen“, sagt Steffen Bauer, CEO der HGK Shipping.

„In meiner neuen Rolle möchte ich neben der erfolgreichen Weiterführung des Bestandsgeschäfts auch die Zukunftsthemen der HGK Dry Shipping konsequent mitgestalten“, so Bleikamp hinsichtlich seiner neuen Position.

Lilian Peter/sln