Personalie: Doppelspitze für Städtler Logistik

Dr. Stefan Anschütz lenkt neben dem bisherigen Geschäftsführer Michael Reichle ab sofort die Geschicke des Nürnberger Transportlogistik-Softwareanbieters.

Dr. Stefan Anschütz ist neuer Co-Geschäftsführer des Nürnberger IT-Lösungsanbieters Städtler Logistik. (Foto: Solvares Group)
Dr. Stefan Anschütz ist neuer Co-Geschäftsführer des Nürnberger IT-Lösungsanbieters Städtler Logistik. (Foto: Solvares Group)
Sandra Lehmann

Die Nürnberger Städtler Logistik GmbH bekommt eine neue Doppelspitze. Neben dem bisherigen Geschäftsführer Michael Reichle leitet Dr. Stefan Anschütz nun das Unternehmen. Seine aktuelle Tätigkeit als CEO der Opheo Solutions GmbH behält Anschütz weiterhin bei. Die gemeinsame Geschäftsführung soll es laut Städtler ermöglichen, die sich ergänzende Produktpalette beider Unternehmen auszubauen und neue Kundenlösungen zu entwickeln.

Opheo Solutions unterstützt seine Kunden nach Eigenangaben mit Software für die Lkw-Disposition, Tourenoptimierung und Telematik. Beide Unternehmen sind Teil der Solvares Group, einem Anbieter für intelligente Ressourcenoptimierung in Vertrieb, Außendienst, Transportlogistik und Service.

„Als CEO der Opheo Solutions und Co-Geschäftsführer der Städtler Logistik wird Stefan Anschütz für die ganzheitliche Führung des Tourenplanungsgeschäfts der beiden Unternehmen verantwortlich sein und das entsprechende Wachstumspotenzial innerhalb der Gruppe heben“, erläutert Matthias Grünberger, Sprecher der Solvares-Geschäftsführung, die strategische Ausrichtung. „Das Softwareangebot von Opheo in den Bereichen Tourensteuerung, ETA-Forecasting und Telematik ergänzt das Portfolio von Städtler ausgezeichnet. Umgekehrt stellen die Städtler-Produkte für Transportvergabe, Abrechnung und Rechnungsprüfung hochinteressante Erweiterungen für Opheo-Kunden dar“, so Grünberger weiter.

Städtler-Geschäftsführer Michael Reichle begrüßt die Verstärkung in der Geschäftsleitung:

„Von unserer engen Zusammenarbeit profitieren unsere Unternehmen und unsere Kunden. Ich freue mich darauf, zusammen mit Stefan Anschütz, einem ausgewiesenen Experten für Softwarelösungen, an der Zukunft der Transportlogistik zu arbeiten und das gemeinsame Wachstum in der Solvares Group zu unterstützen.“

Anschütz hatte 2001 zunächst die Initions AG gegründet und als CEO 20 Jahre geleitet. Im Jahr 2021 gründete er das Logistiksoftwaregeschäft aus dem Unternehmen aus und führte es als Opheo Solutions in die Solvares Group. Vor Gründung der Initions AG war Stefan Anschütz als Dozent für Künstliche Intelligenz und Computergestützte Planung an der Universität Hamburg tätig. Der passionierte Läufer, Skilangläufer und Beach-Volleyballer freut sich auf die neue Aufgabe:

„Ich kenne die Städtler Logistik als Marktbegleiter seit vielen Jahren. Das Unternehmen hat ein starkes Leistungsportfolio und exzellente Kundenreferenzen. Zusammen mit Michael Reichle unseren Kunden zukünftig ein noch breiteres Produktangebot bieten zu können, ist für mich eine großartige Aufgabe, die ich mit großer Begeisterung angehe.“

Printer Friendly, PDF & Email